Crowdfinanzieren seit 2010

Finanzierungsziel: 20.000 Euro. Deutschlands größtes Print- und Onlinemedium im Bereich Song, Folk & World blickt auf einen 25-jährigen Weg zurück.

Begleitet uns auf der Weiterreise! In jeder Ausgabe findet Ihr Porträts, Interviews, Features, Nachrichten, Rezensionen und vieles mehr aus dem weiten Spektrum zwischen Singer/Songwriting, Folk, globaler Musik und Artverwandtem. Dass dies ausgewogen und in einem informativen Mix geschieht, dafür sorgt eine Inhaltsredaktion, in der sich langjährige Erfahrung und Verbundenheit vereinen.
Finanzierungszeitraum
27.09.23 - 01.11.23
Realisierungszeitraum
Wir sind schon dabei ...
Finanzierungsziel: 20.000 €

Mit diesem Geld können wir die Arbeit an der Printausgabe des folker, sowie unseren digitalen Plattformen fortführen und diese zu einem noch professionelleren und nutzerfreundlicheren Portal weiterentwickeln.

Stadt
Landsberg am Lech
Kategorie
Journalismus
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
fortes medien GmbH
Andrea Iven
Hauptstraße 29
86925 Fuchstal Deutschland
USt-IdNr.: DE308553686

www.fortes-medien.de

30.10.23 - Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,...

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

weil wir so überwältigt sind von der Resonanz und weil Ihr uns so wunderbar unterstützt habt, haben wir beschlossen, unsere Crowdfunding-Aktion noch einmal um einen Tag zu verlängern. Schaut Euch gerne noch mal um. Vielleicht entdeckt Ihr ja noch ein neues DANKESCHÖN oder es fällt Euch jemand Letztes ein, dem Ihr noch Bescheid sagen könnt. Ganz herzlichen Dank für alles bisher und freudige Grüße

von Eurem folker-Team

28.09.23 - Wir schicken Euch gerne die "Dankeschöns" und...

Wir schicken Euch gerne die "Dankeschöns" und freuen uns über Eure Unterstützung.
Unser Finanzierungsziel bleibt allerdings bei 20.000 Euro.

28.09.23 - Der Mindestbetrag ermöglicht uns, die...

Der Mindestbetrag ermöglicht uns, die schwindenden Puffer wieder zu füllen. Wenn möglichst viele von Euch eine überschaubare Summe Geld in die Hand nehmen, um uns zu unterstützen, schaffen wir es, zukunftsfähig zu bleiben und den folker weiter aus einer Kulturszene berichten zu lassen, die ein beständiges Sprachrohr im medialen Informationsgewitter braucht! Hierfür benötigen wir die 20.000 Euro, die wir uns als Ziel dieser Kampagne gesetzt haben.

28.09.23 - Nach einer rund vierzehnmonatigen,...

Nach einer rund vierzehnmonatigen, pandemiebedingten Zwangspause haben wir uns mitten in der Coronakrise getraut, dem folker neues Leben einzuhauchen. Der Start mit unserem neuen Verlag und unserer engagierten Verlegerin glückte perfekt. Aber dann kam Putins Krieg gegen die Ukraine und die Preise explodierten, nicht nur die für Energie. Druckpapier ist zu einem regelrechten Luxusgut geworden, und die Inflation greift nach und nach auch die letzten Puffer unseres Kontos an.

28.09.23 - Nach einer rund vierzehnmonatigen,...

Nach einer rund vierzehnmonatigen, pandemiebedingten Zwangspause haben wir uns mitten in der Coronakrise getraut, dem folker neues Leben einzuhauchen. Der Start mit unserem neuen Verlag und unserer engagierten Verlegerin glückte perfekt. Aber dann kam Putins Krieg gegen die Ukraine und die Preise explodierten, nicht nur die für Energie. Druckpapier ist zu einem regelrechten Luxusgut geworden, und die Inflation greift nach und nach auch die letzten Puffer unseres Kontos an.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
folker: Die musikalisch-journalistische Reise geht weiter!
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren