Crowdfunding beendet
FOODSHARING
Deutsche Privathaushalte werfen jedes Jahr Speisen im Wert von rund 22 Milliarden Euro weg. FOODSHARING ist eine Internet-Plattform, die Privatpersonen, Händlern und Produzenten die Möglichkeit gibt, überschüssige Lebensmittel kostenlos anzubieten oder abzuholen. Über FOODSHARING kann man sich auch zum gemeinsamen Kochen verabreden, um überschüssige Lebensmittel mit Anderen zu teilen, statt sie wegzuwerfen.
11.593 €
Fundingsumme
391
Unterstütz­er:innen

391 Unterstützer:innen

Ulrike Aghajanpur
Ulrike Aghajanpur
u500f890a07333
u500f890a07333
Bettina Gies
Bettina Gies
u500efa12027ca
u500efa12027ca
Rene Rost
Rene Rost
lucianamay
lucianamay
Dietmar Pohland
Dietmar Pohland
Klaus Bongartz
Klaus Bongartz
Brigitte Göbel
Brigitte Göbel
u50070eba082cb
u50070eba082cb
Karsten Hendricks
Karsten Hendricks
Anonyme Unterstützungen: 89