Crowdfunding beendet
FORST ist ein dokumentarischer Bildband, der das Leben und Aktionen von Klimaaktivist.innen zeigt, die den Hambacher Wald besetzten, um ihn vor Rodung für den Braunkohletagebau durch RWE zu beschützen. 2022 jährt sich die Besetzung zum zehnten Mal. Der Wald gilt als gerettet und doch leben immer noch Menschen im Wald, weil sie hier ein Leben ohne Hierarchien, vegan und antikapitalistisch realisieren können. Mit einem Vorwort von Michael Zobel.
11.246 €
Fundingsumme
80
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 FORST
 FORST
 FORST
 FORST
 FORST

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.10.21 10:38 Uhr - 11.11.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2021
Startlevel 11.000 €

Ds Geld wird verwendet, um die Kosten für die Buchproduktion zu bezahlen, dazu gehören auch Layout Graphik, Papier.

Kategorie Fotografie
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ein fotografisches Portrait der Besetzung des Hambacher Waldes in verschiedenen Bild- und Textebenen. Es zeigt Menschen, Aktionen, Träume und Realitäten in einem Widerstandsraum, der weltweit Symbolwert erhalten hat.
Das Buch wird einen Umfang von ca 160+ Seiten haben, ein Format von ca 21x27 cm und wird ökologiosch zertifiziert auf Umweltpapier gedruckt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Menschen, die sich für Fotografie, Bildjournalismus, Zeitgeschichte und alternative Lebenskonzepte interessieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil das Buch ein zeitgeschichtliches Dokument eines einzigartigen Widerstandsraumes ist. Die Besetzung des Hambacher Waldes hat entscheidend die Protestkultur Deutschlands und den zivilen Ungehorsam geprägt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Produktion meine Fotobuches FORST benötigt. Finale Grafik, Layout, Druck müssen von mir bezahlt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich stehe hinter diesem Projekt mit meiner Kraft und Liebe. FORST ist eine Herzensprojekt, an dem ich über zwei Jahre lang fotografierte. Nun soll es an die Öffentlichkeit. Mit deiner Hilfe kann ich es schaffen!

Projektupdates

10.12.21 - Anfang der Woche haben Martin Breutmann,...

Anfang der Woche haben Martin Breutmann, Verleger von Edition Bildperlen und ich die letzten Pinselstriche an das Buch gelegt. Das Cover wurde final gestaltet, die letzten Texte eingepflegt, an der Typographie geschraubt. Es wird, so darf ich jetzt schon sagen, besser und schöner als erwartet! Allerdings gibt es auch einen Wehrmutstropfen: Es wird leider länger dauern. Coronabedingt gibt es nun seit einiger Zeit auch eine Papierkrise. Viele Papierhersteller haben auf Kartonagen (für Amaz.on und Co) umgestellt und nun ist hochwertiges und ökologisch produziertes Druckpapier kaum zu bekommen. Aber wir haben gute Chancen, ein ökologisch zertifizertes Papier relativ zeitnah für den Druck zu bekommen, aber das Buch wird nicht im Dezember fertig werden. Es läuft leider wohl eher auf den kommenden Februar hinaus. Das tut mir sehr leid, aber es ist nicht zu ändern. Dieses Problem trifft zur Zeit fast alle Verlage aber vor allem die kleineren, die nicht immer Riesenmengen bestellen. Das Warten lohnt sich aber auf jeden Fall. Denn nun sind auch einige Informationen und Texte aktualisiert. Erstmal viele Grüsse und ein schönes Wochenende von David

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
FORST
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren