Crowdfunding beendet
FRANKENWOLLE * Regional, weil wir kaufen und verarbeiten in Deutschland * Klimafreundlich, weil kurze Wege, weniger CO² * Fair, weil alle etwas davon haben ... * Transparent, weil unsere Frankenwolle vom Schaf bis zum Handstrickgarn nachvollziehbar ist
20.646 €
Fundingsumme
318
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Frankenwolle - Merinogarn aus Franken
 Frankenwolle - Merinogarn aus Franken
 Frankenwolle - Merinogarn aus Franken
 Frankenwolle - Merinogarn aus Franken

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.05.22 11:10 Uhr - 19.06.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Wir sind schon mittendrin!
Startlevel 15.000 €

Mit insgesamt 30.000 € können wir die gesamte Verarbeitung von ca. 1500 kg unserer Rohwolle bezahlen ...

Kategorie Social Business
Stadt Bamberg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Schafwolle war früher einer der wichtigsten Grundstoffe für die Bekleidung des Menschen.

Heimische Schurwolle wird aktuell in Deutschland meist als Dünger untergepflügt oder zur Dämmung verbaut.

Im Handel wird überwiegend Wolle aus Übersee, oft mit Kunstfaser (Plastik), mit deutschen Handelsnamen verkauft.

Wir kaufen regional Rohwolle, lassen diese Merinowolle in Deutschland verspinnen, färben und zwirnen.

Wir verzichten auf Kunstfaser und verspinnen ausschließlich heimische Schurwolle.

Für den Verkauf über den Fachhandel sind wir im Aufbau unseres Vertriebs - FRANKENWOLLE ist bereits in fünf Fachgeschäften im Verkauf.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen der heimischen Wolle wieder einen Wert geben!
Besonders wichtig ist uns dabei:

  • Das Tierwohl, also kein Mulesing!
  • Regionale Produktion , nach ÖKO TEX Standard 100
  • Kein Plastik!
  • Kurze Transportwege!
  • Faire Konditionen für unsere Handelspartner.


Unsere Zielgruppe seid Ihr alle! Nicht nur Stricker*innen, die unsere Überzeugung von Nachhaltigkeit teilen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Projekt ist Nachhaltigkeit - zum Anfassen!

Auch wenn die Corona-Pandemie unsere erste Produktion aus 2020, mit Lockdown und Absagen von Messen und Märkten, deutlich ausgebremst hat - das durchgehend positive Feedback sagt uns: Jetzt erst Recht!

Selbst wenn Du selbst nicht strickst und niemanden kennst der strickt oder häkelt, wir freuen uns über alle UnterstützerInnen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir wollen im Juli den Auftrag für die Verarbeitung der Schur 2021 mit ca. 1.500 Kilo Merinowolle in der Spinnerei freigeben.
Die Gesamtkosten in der Spinnerei werden ca. 30.000 € betragen.

Die neue Rohwolle ist bereits gewaschen und im Lager der Spinnerei angekommen

Wir werden diesmal 100 gr. Stränge mit ca. 200m Lauflänge in 10 Farben und drei Naturtönen spinnen und färben lassen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind
Birgit Bossling als Wollfachfrau ("Wolltante")
Alex Meschke @frankenwolle und Digitales
Kai Bossling für Zahlen, Organisation und Verantwortung

Seit 2008 verkauft Birgit Handstrickgarne und Wolle in Ihrem Wollladen in Bamberg. Alex und Kai kümmern sich um Medien, Lager, Versand, Produktion, Akquise und was halt noch so anfällt.

Jetzt produzieren unser eigenes Handstrickgarn!
... regional, nachhaltig und fair!

Projektupdates

20.05.22 - Nach Feedback von euch, hier eine wichtige...

Nach Feedback von euch, hier eine wichtige Info:

Alle Dankeschöns (Gutscheine) werden individuell bedient.
Es gilt die freie Auswahl!

Wir verschicken Gutscheine!
Natürlich sind die auch für die neue Produktion gültig.
Unser Handstrickgarn aus 2020 ist sofort lieferbar und
das neue Garn 2022 kommt ca. im September...

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Frankenwolle - Merinogarn aus Franken
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren