Zwanzig Jahre ist es her, dass sich fast 650.000 Menschen mit einer Unterschrift für die Gleichstellung von Frauen in Österreich stark machten: passiert ist seither wenig bis nichts. Wir sind die Initiator_innen eines neuen, österreichweiten Frauen*volksbegehrens. Wir sind unabhängig, vielfältig und engagieren uns ehrenamtlich. Um diese Kampagne zu starten, brauchen wir deine Unterstützung!
137.508 €
150.000 € Fundingziel 2
2.580
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
18.12.2017

Schenken und Spenden mit dem Frauen*Volksbegehren

Team Frauen*Volksbegehren
Team Frauen*Volksbegehren3 min Lesezeit

Liebe Mitstreiter*innen,
liebe Unterstützer*innen,

Am Mittwoch diese Woche war es soweit und unsere lang ersehnte neue Homepage ging online. Auch wenn noch nicht alles perfekt ist, freuen wir uns über das Ergebnis sehr! Diese Arbeit, genauso wie die vielen Veranstaltungen, Diskussionen und Einladungen sind nur möglich gewesen, weil wir so viele Unterstützer*innen finden konnten.

Das Frauen*Volksbegehren hat unzählige Hände und Köpfe, die jeden Tag daran arbeiten, die Gleichstellung in Österreich voran zu bringen. Wir wollen nicht mehr als die Hälfte der Macht und die Hälfte des Geldes, die den Frauen zusteht. Auch die bezahlte und unbezahlte Arbeit muss endlich gerecht verteilt werden. Dafür stehen wir ein. Ohne die vielen Spenden, die uns in den letzten Monaten erreichten und auch noch erreichen wäre diese Arbeit nicht möglich. Ohne dieses Geld gäbe es die neue Homepage nicht.

Klickt euch durch unsere Veranstaltungen, Medienauftritte und seht, was wir bisher erreicht haben.
Durch unseren E-Mail-Newsletter werdet ihr über die wichtigsten Ereignisse informiert werdet – ganz einfach und unverbindlich. Beides findet ihr unter: www.frauenvolksbegehren.at. Tragt euch jetzt ein!

Für die Zukunft ist die Finanzierung noch offen. Zwar gibt es Zeichen und Ansätze zur Lösung, aber noch keine Sicherheit. Dennoch sind wir überzeugt, dass wir nicht aufgeben dürfen, denn es ist jetzt mehr denn je unsere Verpflichtung, für mehr Gleichbehandlung in Österreich einzustehen. Um auf dem bisherigen professionellen Niveau weiterarbeiten zu können, brauchen wir für 2018 alles in allem ein Spendeneinkommen von rund 100.000 Euro.

Wir bitten Euch herzlich, uns dabei zu helfen! Neben Geldspenden könnt ihr das Frauen*Volksbegehren weiterhin durch unsere Spendenartikel unterstützen: Wir haben Schmuck, den ihr hier bestellen könnt: www.waldstueck.at , neue T-Shirts und Taschen, die ihr gegen eine freiwillige Spende auf einer unserer zahlreichen Veranstaltungen beziehen könnt.

Lasst uns das kommende Jahr mit voller Energie und in Solidarität mit allen Frauen* beginnen. „Es ist Zeit.“ – Und zwar wirklich!

In diesem Sinne wünschen wir Euch schöne Feiertage und ein glückliches Jahr 2018.

Im Namen des ganzen Teams,
Lena Jäger, Kampagnenleitung
Schifteh Hashemi, Sprecher*in


Verein Frauen*Volksbegehren 2.0
Marxergasse 24, 1030 Wien
ZVR. 1503460277

Mo-Do 09:00-14:00
+43 664 75 107 484
[email protected]



P.S.: Dir fehlen noch Weihnachtsgeschenke?

Wir haben für dich verschiedene Schmuckstücke, T-Shirts oder Taschen, die sich toll zum Schenken eignen und mit denen du uns hilfst, ein Zeichen für Veränderung zu setzen – Damit‘ s Christkind ka Glupert bringt.

Veranstaltungen im Dezember:

*21.12. Alle Neune: Informationsveranstaltung des Frauen*Volksbegehrens
Uhrzeit: 19.30 Uhr – 22.30 Uhr
Ort: Die Requisite, Krummgasse 1a, 1030 Wien

*08.01. Frauen*Volksbegehren Gruppentreffen Oberösterreich
Uhrzeit: 19.00 - 22.00 Uhr
Ort: Kapuzinerstraße 49, 4020 Linz, Österreich

*13.01. Offener Stammtisch Frauen*Volksbegehren
Uhrzeit: 11.00 - 14.00 Uhr
Ort: Tunnel Vienna, Florianigasse 39, 1090 Wien

Impressum
Frauen*Volksbegehren 2.0 - Verein zur Neuauflage eines Frauen*volksbegehren in Österreich
Wien Österreich

www.frauenvolksbegehren.at