Crowdfunding beendet
Mit jedem Einkauf etwas für sich selbst und seine Gesundheit tun und die Welt dabei ein kleines Stückchen besser machen - das könnt ihr bald bei Frau Ernas losem LebensMittelPunkt. Hier gibt es - wie früher im Tante Emma Laden - alles lose. Vom Müsli über Getreide und Kaffee, bis hin zu den passenden Behältern und auch Hygieneartikel.
20.135 €
Fundingsumme
357
Unterstütz­er:innen
07.06.2017

Nur noch 12 Tage! Jetzt mit 5 Hausmitteln zum Selbermachen!

Sarah Werner
Sarah Werner2 min Lesezeit

Workshop-Tag 2 im Rahmen der langen Woche der Nachhaltigkeit geht für Frau Erna zu Ende. Und während Petrus sich ein paar Neckereien für die letzten drei Tage ausgedacht hat, resümiert Frau Erna... ein Sonntags-Müllmemory-Picknick, das absolut ins Wasser fiel, ein Montags-Do-It-Yourself-Workshop mit 6 gutgelaunten Teilnehmerinnen, der ohne größere Wassermengen absolviert werden konnte, ein Do-It-Yourself-Workshop, der heute mit fantastischen 13 Teilnehmern im Trockenen, nämlich um wunderschönen Janasch's stattfinden konnte, viele tolle Impulse, auch für Frau Erna, zum Beispiel, dass man mit Kartoffelschalen den Wasserkocher entkalten kann, oder dass man Natron in größeren Gebinden auch beim rusischen Spezialitätengeschäft kaufen kann. Und am Ende war der Wunsch deutlich, dieses wunderbare "5 Hausmittel"-Buch mit den 5 Hausmitteln bei Frau Erna kaufen zu können.

Na, das machen wir doch. Also, zur Feier der zwei tollen Workshops gibt es jetzt noch ein tolles Buch als Dankeschön! "5 Hausmittel ersetzen eine Drogerie" von smarticular. Dazu, wie passend 5 Hausmittel als Probierpackungen! Sagt es allen weiter!

Ich habe dem Bankmenschen heute versprochen, dass wir bis zum 18.6. die 20.000€ knacken!!! Und das schaffen wir doch, oder?

Gute Nacht und alles Liebe!
Frau Erna

P.S. Wir sehen uns doch noch, oder?

O Mittwoch, 07.06. 15-17 Uhr im Campustheater: Austausch mit nachhaltigen Startups

O Donnerstag 8.6.von 15-21 auf dem Schellheimer Platz: LokalerzeugerInnenmarkt&BioAbendMarkt&„Markt zur guten Tat“

O Freitag, 9.6. 13-17 Uhr auf der Wiese vorm Unigebäude 16 Markt der Möglichkeiten

O Sonntag, 11.6. von 13-16 Uhr Müllsammeln mit Greenpeace & Frau Erna. Treffpunkt: Vitopia im Herrenkrug

Teilen
Frau Ernas loser LebensMittelPunkt. MD Unverpackt
www.startnext.com