Crowdfinanzieren seit 2010

Das neue Album von Melody Found [Gesa Winger]

Von Sehnsucht bis Ironie, von Sternenstaub bis Wellenschaum - bei Frau Zucker gibt es nichts, was es nicht gibt. „Frau Zucker – geht baden“ ist Liedgut vom Feinsten, ist der Versuch, das Leben so zu nehmen wie es kommt, selbst wenn es sämtliche Pläne auf den Kopf stellt. Was als Liedermacher-Duo-Projekt begann wird nun eine CD mit Liedern geschrieben von Melody Found. Melody Found wird für dieses Projekt weiterhin von Cat Balou° unterstützt.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
01.10.15 - 07.11.15
Realisierungszeitraum
Albumrelease: Dezember 2015
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
2.500 €
Stadt
Hamburg
Kategorie
Musik
Projekt-Widget
Widget einbinden
05.10.2015

Ein gelungenes Konzert am 03. Oktober 2015

Gesa Winger
Gesa Winger2 min Lesezeit

Der Ort ist vertraut, das Gebäude ganz neu. 15 Jahre habe ich vom Kindergarten bis zum Abitur an dieser Schule verbracht. Die ersten 5 davon im L-Förmigen Altbau, welcher nun einem hellen und einladenden Neubau gewichen ist. Im ersten Stock der kleine Saal mit hohen Decken, wunderschönem Holzfußboden und einer kleinen Bühne. Dort probt gerade noch meine Schwester mit Klavierbegleitung. Tobias ist auch schon da, ich darf seine Anlage mitbenutzen. Das spart mir eine Menge Gepäck, wunderbar! Wir drei wurden eingeladen als ehemalige Schüler der freien Waldorfschule Kaltenkirchen einen Musikbeitrag zur Einweihung des neuen Gebäudes vorzutragen. Dabei eröffnet Marret Winger, Sopranistin mit Klavierbegleitung, den Abend, gefolgt von Tobias Günnemann an der Geige im Duo mit Sänger und Gitarrist Nis. Sie spielen Cover-Songs, von Pop über Rock bis Country und Grunge. Nach einer kurzen Pause bin ich dran, Gesa Winger/Melody Found. Mit Gitarre und Gesang trage ich meine eignen Lieder vor und als viertes spielt Waldemar Saez-Eggers, Pianist und Eurythmiebegleiter der Schule mit seiner Jazz- und Blues-Band.
Der Saal ist voll, es müssen noch ein paar Stühle mehr aufgestellt werden. Viele bekannte Gesichter aber auch viele neue. Ganz klar, ich bin ja auch seit 12 Jahren raus aus dem Laden. Die Atmosphäre ist freudig-gespannt und der Abend beginnt mit Liedern, wunderschön gesungen von meiner Schwester. Gefolgt vom rockenden Geigen-Gitarren-Duo. Jeder Beitrag wird freudig aufgenommen, die Zuschauer folgen den verschiedenen Stimmungen und Genres mühelos. Nach einer kleinen Pause bin ich dran und freue mich sehr, ein paar altbekannte Lieder wie „Es ist Meer“, „Hollywood“ und auf Wunsch „Du fehlst“ zu spielen, aber ganz besonders natürlich, Lieder für das neue Album „Frau Zucker geht baden“ vorzustellen. „Alles hier“ und „Another wisdom“ erfüllen den Saal und bei „Sievertsen“ singt das Publikum bereitwillig und stimmstark „Oh, mein Meer“ am Ende mit. Nach anhaltendem Applaus gibt es sogar noch "Du bist" als Zugabe. Was für ein toller Auftritt! Nach Abschluss des Abends mit der mitreißenden Jazz-Kombo werden mir meine CDs förmlich aus den Händen gerissen, heute werde ich sogar noch welche mit der Post verschicken. Ich habe fleißig Frau Zucker-Aufkleber verteilt und mich sehr über die positive Reaktion und lobende Sätze des Publikums gefreut. Dieser gelungene Abend wird mir noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Liedermacherin
Gesa Winger
Sierichstraße 132
22299 Hamburg Deutschland

St.Nr.: 49/268/02351

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Frau Zucker geht baden
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren