Projekte / Film / Video
FREISTUNDE
FREISTUNDE ist ein partizipativer Dokumentarfilm über demokratische Schulen und selbstbestimmtes Lernen. Eine junge Mutter sucht nach der idealen Schule für ihren Sohn und entdeckt eine Tradition, die bis ins 19. Jhdt. reicht. Als künstlerisches und filmisches Mittel ist das Experimentalfilm-Projekt "Demokratie auf Super8" mit Clips von über neunzig Menschen integriert. Demokratie und Partizipation auf allen Ebenen des Lebens & Lernens inspirieren über diesen Film hinaus den Bildungsdiskurs.
27.533 €
35.000 € 2. Fundingziel
252
Unterstützer*innnen
Projekt erfolgreich
04.01.16, 01:39 Margarete Hentze

scroll down for the English version

Liebe FREISTUNDE-Unterstüzer und -Fans,
das Team wünscht Euch allen ein frohes neues Jahr und dankt allen, die sich so großartig für diese Projekt engagieren. Im Moment sind wir offiziell bei ermutigenden 8.419 € -
nicht mit eingerechnet ist die Unterstützung unserer Sponsoren.
Wir freuen uns über Zusagen von der Druckerei Lokay in Reinheim für umweltfreudlichen und klimaneutralen Plakat- und Poskartendruck und von der Firma Kaut Bullinger & Co im Tal und dem Schreibwarenladen Schreibmayr in den Fünf Höfen in München,, die uns durch den Verkauf der FREISTUNDE-Kalender und die Bereitstellung von Verpackungsmaterial für den Versand der Dankeschöns unterstützen.

Ausserdem freuen wir uns sehr über die Zusage von Professor Schwab am Lehrstuhl der Evang.-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München, der im Sommersemester eine Dokumentarfilm basierte Veranstaltung mit uns plant.

Insgesamt beläuft sich unsere Fundingsumme also derzeit um die 10.000.- €. Es fehlen noch 5.000.- €, um die Schwelle zu überschreiten - noch eine Woche. Helft mit!
Jeder Euro zählt!

Jetzt gibt es ein paar neue Interview-Schnipsel auf FREISTUNDE-film.de zu sehen.

Herzliche Grüße
Margarete und das democraticArts-Team

Dear Doing Nothing All Day supporters and fans,
we wish you a happy new year and at the same time we want to thank you for your great engagement in this project.

At the moment we officially reached the encouraging 8.419.- € - not including the support of our sponsors.
We welcome the grant of the printing house Lokay in Reinheim, Germany for environmentally friendly and climate-neutral printing of posters and postcards and of the company Kaut Bullinger & Co and Schreibmayr] in Munich, who help us by selling FREISTUNDE-calendars and by providing packaging material for the shipping of our rewards.

Furthermore, Professor Schwab am Lehrstuhl der Evang.-Theological faculty of the Ludwig-Maximilians-University Munich has promised to do a documentary based educational event.

Our funding sum at the moment is about 10.000.-€ in total. It still needs 5.000.-€ to reach the funding threshold - there is only one week left!
Please help! Every Euro counts!

There are some new film clips on freistunde-film.de

Best wishes,
Margarete Hentze and the team of democraticArts

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Commity für Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Gründer*innen, Erfinder*innen und Kreative finanzieren und starten ihre Ideen gemeinsam mit der Crowd.

Startnext Statistik

62.118.748 € von der Crowd finanziert
6.869 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter*innen nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2019 Startnext Crowdfunding GmbH