Crowdfunding beendet
FRIEDA FREI ist ein nachhaltiges Kindermodelabel für Mädels und Burschen von 0-6 Jahren. Unser großes Ziel ist es, SLOW FASHION zu demokratisieren! Mit anderen Worten: Wir wollen fesche, nachhaltige Kindermode erschwinglich machen ohne auf Qualität und faire Bedingungen zu verzichten.
13.168 €
Fundingsumme
205
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 FRIEDA FREI
 FRIEDA FREI
 FRIEDA FREI
 FRIEDA FREI
 FRIEDA FREI

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.04.18 10:59 Uhr - 31.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni/Juli 2018
Startlevel 12.000 €

Das ist der Betrag, der uns noch fehlt, um die Produktion unserer ersten FRIEDA FREI Kollektion zu finanzieren.

Kategorie Mode
Stadt Wels

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

NACHHALTIG & FESCH:
Wir sind Fans von Mode, die nachhaltig UND fesch ist! Die reine Askese ist nichts für uns, denn wir finden, dass ein nachhaltiger Lebensstil Mode nicht grundsätzlich ausschließt. Was wir uns und unseren Kindern anziehen, soll nicht nur unter fairen Bedingungen produziert werden, sondern eben auch gut ausschauen. Deshalb haben wir FRIEDA FREI gegründet.

NACHHALTIG & FAIR:
Qualität und faire Produktionsbedingungen sind für uns essenziell. Deshalb haben wir uns gut überlegt, was wir von unseren Partnern erwarten und sind in Portugal fündig geworden. Unser Produktionsbetrieb ist ein Familienunternehmen im Norden von Porto mit etwa 30 Mitarbeiter/innen. Die Besuche vor Ort haben uns überzeugt, dass Werte wie Menschlichkeit und Umweltbewusstsein hier gelebte Realität sind und eine vertrauensvolle Partnerschaft nicht nur uns wichtig ist.

SLOW FASHION FÜR ALLE:
FRIEDA FREI will nachhaltige Kindermode erschwinglich machen! Durch einen eigenen Onlinevertrieb und den Verzicht auf Zwischenhändler sparen wir dort, wo es nicht zu Lasten von Qualität, Mensch und Umwelt geht und geben das attraktive Preis-/Leistungsverhältnis an unsere Kunden und Kundinnen weiter.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

UNSER GROSSES ZIEL:
Die Demokratisierung nachhaltiger Kindermode!
Wir wollen nachhaltige Kindermode erschwinglich machen.

WAS EUCH ERWARTET:

  • Nachhaltige Kindermode zum fairen Preis
  • 35 verschiedene Modelle aus feinster Biobaumwolle. Made in Portugal.
  • Beste Qualität (oh, diese weichen Stoffe!) in schlichtem Design
  • Alltagstaugliche Outfits für Mädels und Burschen von Gr. 62 bis Gr. 116.
  • Saisonunabhängige Mode, die sich gut kombinieren lässt
  • T-Shirts, Longsleeves, Hoodies, Sweater, Leggings, Kleider, gemütliche Hosen, Bodys und Accessoires
  • Doppelgrößen und Mitwachseffekte

WEN WIR ANSPRECHEN WOLLEN:

  • Alle Mamas, Papas, Omas, Opas, Tanten, Onkels, Godis, Gädis und alle Leute, die gern fesche Kindermode schenken
  • Alle Fans von SLOW FASHION, die gerne europäische Qualität zum fairen Preis kaufen
  • Alle, die die Gründung von FRIEDA FREI unterstützen wollen und ans uns glauben
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unterstütz uns bei der Demokratisierung nachhaltiger Kindermode und sei zugleich bei den Ersten, die ein fesches FRIEDA FREI Teil ihr Eigen nennen können.

Wir brauchen die Kraft der CROWD. Wir brauchen DICH.
Eine professionelle Produktion zu vernünftigen Preisen ist erst ab einer gewissen Menge möglich. Mit jedem Stück, das du mit einem "Dankeschön" vorfinanzierst, hilfst du uns die Produktion der ersten Kollektion zu realisieren und die Entwicklungskosten pro Stück zu senken. Die Menge bestimmt den Preis, ganz einfach – das gilt auch für FAIR FASHION.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach Plünderung unserer Sparschweine und Westentaschen fehlen uns jetzt noch mindestens 12.000 Euro, um die Produktion in unserem portugiesischen Partnerbetrieb starten zu können. Schaffen wir also unser Fundingziel, können wir die nötigen Mindestmengen abnehmen und unsere erste Kollektion „Born To Play“ auf den Markt bringen.

DEIN SUPPORT:
Mit dem Erwerb eines "Dankeschöns" hilfst DU uns nicht nur bei der Vorfinanzierung des Projekts, sondern bist auch schon bald in Besitz von FRIEDA FREI Kindermode. Außerdem zahlst du im wahrsten Sinne des Wortes in die Idee ein, nachhaltige Kindermode für eine breitere Masse erschwinglich zu machen. Das ist doch was!

Bei den "Dankeschöns" hast du die Wahl zwischen einem FRIEDA FREI Goodie, einem EARLY BIRD Kleidungsstück inkl. Gratis-Versand, einem WERTGUTSCHEIN, den du ab Launch unseres Onlineshops (Juli 2018) einlösen kannst oder unserem exklusiven VORALPENFEELING!

DAS IST UNS WICHTIG:
Wir wollen selber entscheiden, wohin die Reise von FRIEDA FREI geht, deshalb sind wir völlig privat finanziert!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter FRIEDA FREI stecken Katrin und ihr Netzwerk aus kreativen Köpfen und lieben Freunden. Die Oberösterreicherin ist 39 Jahre alt, Mutter der 3-jährigen Greta, Personalentwicklerin, Sängerin, Gestalterin und seit jeher Freundin guter Mode...

„Nach der Geburt meiner Tochter war die Leidenschaft für nachhaltige Kindermode bei mir entbrannt. Ich begab mich auf die Suche nach netten FAIR FASHION Teilen für die kleine Greta und stellte schnell fest, dass es nicht viel gab, was mir wirklich gefiel. Aus irgendeinem Grund wird der Öko-Markt von kunterbunten Farben und „wilden“ Mustern dominiert. Dabei kommt das von Natur aus bunte Wesen der Kinder doch in keiner Umgebung besser zur Geltung als in schlichter Kleidung, die auch dem Alltag gewachsen ist – zumindest aus meiner Sicht! Die Zeit war reif für FRIEDA FREI.

Ich holte die antiquierte Nähmaschine meiner Oma aus dem Keller, nähte meine ersten Entwürfe und setzte mich intensiv mit der Kostenstruktur eines Kleidungsstücks und der textilen Welt auseinander. Zwei Jahre später und vielleicht ein paar graue Haare reicher, stehe ich kurz vor Produktionsstart meiner ersten Kollektion. Jetzt brauch ich noch DICH, dann kann es losgehen!“

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
FRIEDA FREI
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren