<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Frollein Smilla`s Debutalbum
Nach eineinhalb Jahren voller Konzerte, Touren, Herzblut, Schweiß und unvergesslicher Glücksmomente gehts für uns endlich ins Studio. Wir wollen euch und uns den Wunsch erfüllen, die in dieser gemeinsamen Zeit entstanden Songs mit gutem Sound auf Platte zu bringen. Dazu brauchen wir eure Unterstützung - seid dabei und helft uns, diesen Traum zu realisieren! Im Gegenzug haben wir uns eine Menge fescher Dankeschöns für euch ausgedacht.
10.318 €
10.000 € Fundingziel
122
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
22.04.16, 13:40 Anja Kitzing
Es ist vollbracht! Mit eurer Hilfe haben wir es tatsächlich geschafft, das zur Finanzierung des Albums notwendige Geld zusammenzusammeln. Wir sind unglaublich dankbar und freuen uns riesig!! Jetzt gehts für uns an die Realisierung - es ist fast alles im Kasten, als nächstes wird gemixt und gemastert und die CD designt und eure Shirts und Beutel und Pullis bedruckt und und und... ihr hört ganz bald von uns! Liebe, Eure Smillas
19.04.16, 01:30 Anja Kitzing
Ihr Lieben, nun ist es soweit, der letzte Tag unserer Kampagne ist angebrochen und wir sind schon so weit gekommen - 9/10 des Betrages haben wir bis jetzt beisammen und das ist ganz fantastisch! Wir sind allen Unterstützern wahnsinnig dankbar. Es fehlen noch etwas über 1000 Euro und wir würden uns unglaublich freuen, wenn ihr uns helft noch einmal kräftig die Werbetrommel zu rühren und den fehlenden Beitrag heute aufzustocken - Zusammen schaffen wir das! Wir haben die letzten beiden Wochen im Studio verbracht und sind hin und weg von dem, was da zustande gekommen ist. Wir versprechen euch dass ihr eine CD bekommen werdet, auf die wir wahnsinnig stolz sind! Einen kleinen Gruß aus dem Studio gibts auch noch dazu ;-) Tausend Dank an Euch! Eure Smillas
07.04.16, 10:32 Anja Kitzing
Die Halbzeit unserer Crowdfundingkampagne ist nun überschritten und unser finanzielles Ziel ebenfalls zur Hälfte erreicht - tausend Dank an alle, die uns bisher unterstützt haben! Wir sind auf einem guten Weg und sind aber weiterhin auf eure Hilfe angewiesen, also rührt weiter fleissig die Spendentrommel für uns! Unsere erste Studiosession ist vorbei und lief ganz hervorragend, es ist ein wahnsinnig schönes Gefühl die eigenen Songs mit gutem Sound zu hören. Nächste Woche geht es ein zweites und letztes Mal ins Studio um den Songs den Feinschliff zu verpassen und danach gehts ans mixen und mastern. Ein kleines work-in-progress-Videoschnipselchen als Einblick ins Studioleben kriegt ihr hier: