Wir sind eine kleine Familie aus Tirol in Österreich, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Naturkosmetik auf den Markt zu bringen, wie sie sein sollte. Damit sich unser täglicher CO²-Fußabdruck erheblich reduziert. Und damit Erdöl bzw. Mikroplastik endgültig aus unseren Badezimmern verschwinden.
6.500 €
Fundingsumme
57
Unterstützer*innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 Frühlingskind - Naturkosmetik, wie sie sein sollte
 Frühlingskind - Naturkosmetik, wie sie sein sollte
 Frühlingskind - Naturkosmetik, wie sie sein sollte
 Frühlingskind - Naturkosmetik, wie sie sein sollte
 Frühlingskind - Naturkosmetik, wie sie sein sollte

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 21.11.19 01:31 Uhr - 06.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Lieferung bis April 2020
Mindestbetrag 6.000 €

Produktion unserer veganen Marille-Bodylotion mit Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau. Mit jedem Produkt geht 1 € an das WWF-Österreich-Wildnisprogramm 2025.

Kategorie Social Business
Stadt Innsbruck
Website & Social Media
Impressum
Frühlingskind Naturkosmetik e. U.
Christian Wurzer
Landesstraße 7a
6176 Völs Österreich

UID-Nr.: ATU 74563607

Weitere Projekte entdecken

Big Binoscout
Journalismus
DE

Big Binoscout

Der Deep-Sky-Beobachtungsführer für Hand- und Großferngläser
The BYRDCAVE
Community
DE

The BYRDCAVE

"Genuss ist ein Weg des Lebens. Wenn du ihm folgst führt er Dich an berauschende Orte."
FORTSETZUNG: FOLGT.
Film / Video
DE

FORTSETZUNG: FOLGT.

Vom exklusiven Kinostart über die verrücktesten Festivals & interessantesten Veranstaltungen bis hin zum großen Arthouse Film wird hier in der Hauptstadt auf 78 Leinwänden täglich Kino neu...