Crowdfunding beendet
Unser Gartencafé soll in der warmen Jahreszeit, mitten im Wohnviertel Marburg-Süd, einen gemütlichen Ort zum Entspannen und Genießen bieten, mit reichlich Platz und Spielmöglichkeiten für Kinder. Zu besten Kaffee-Röstungen gibt es lecker belegte Stullen, selbstgebackenen Kuchen, Waffeln und selbstgemachtes Eis. Alles überwiegend vegetarisch und aus Bioprodukten regionaler Herkunft. Alles auch plastikfrei zum Mitnehmen.
5.640 €
Fundingsumme
64
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.04.19 13:06 Uhr - 31.05.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2019 - Juni 2019
Startlevel 3.500 €

Mit dieser Summe können wir starten und die ersten Material-Kosten decken.

Kategorie Food
Stadt Marburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unser Ziel ist es, einen kinderfreundlichen Ort der Begegnung mitten im familienreichen Wohngebiet zu schaffen. Mit qualitativ hochwertigen Bioprodukten, nachhaltig, fleischlos und vorallem - lecker.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Bei uns im Garten treffen sich Nachbarn und Freunde, Familien, Studenten, Berufstätige, Genießer und Erholungsbedürftige zum Innehalten, Quatschen und Entspannen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Jede Stadt braucht diese atmosphärisch besonderen Orte, wo Menschen sich zwanglos begegnen und sich miteinander oder nebeneinander wohlfühlen können. Unser Garten besitzt genau diese magische und einladende Aura, die es dafür braucht. Orte wie diese machen die Welt schöner und besser.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Garten wird bisher rein privat genutzt. Zum Bewirtschaften möchten wir eine schöne Vintage-Holzbude, mit Theke, Wasseranschluss, Kühlung und Buffet bauen. Ein Teil der Wiese wollen wir mit Fliesen befestigen, auf denen gemütliche Palettensofas und einfache Sitzgelegenheiten platziert werden sollen. Zudem würden wir dem Café als Herzstück gerne eine richtig gute Siebträger-Kaffeemaschine gönnen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Frieder Gottwald möchte nach langen Jahren als weitgereister Musiker gemeinsam mit seiner Frau Isabel und der ganzen Familie den Ort seiner Kindheit für sich und andere als gemeinsames Zuhause öffnen.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Gartencafé Onkel Friz
www.startnext.com

Finden & Unterstützen