Wir, das Gemeinwohl-Bioladen-Team, übernehmen den Bioladen Lylla. Mit eurer Hilfe retten wir den Laden vor dem Aus und verwandeln ihn in die erste öffentliche #unverpackt Gemeinwohl-Bio-Foodcoop. So erhalten wir die 33 Jahre alte Geschichte und Kultur des Bioladens Lylla. Bio, fair & unverpackt muss Standard sein, dafür stehen wir.
7.793 €
25.000 € Fundingziel 2
83
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
08.05.2020

Wie soll es weiter gehen - Wirtschaft neu denken

Grit Hallal
Grit Hallal1 min Lesezeit

und natürlich machen: Wirtschaft geschieht durch Tun.

Die Corona-Krise macht offensichtlich, so kann es einfach nicht weiter gehen, doch welche Wege öffnen sich?

Mit unseren Dankeschöns wollen wir auf solche Fragen Antworten mit Euch gemeinsam finden.

So stellen wir in einem Vortrag die Gemeinwohl-Ökonomie vor: wie kann eine Wirtschaft aussehen, die dem Menschen und der Natur dient:

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine basisdemokratische Bewegung, deren Grundannahmen und Ausrichtung bereits 2015 vom Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) als Richtung weisend anerkannt wurde:

"Nach Auffassung des EWSA sollte das Gemeinwohl-Ökonomie-Modell sowohl in den europäischen als auch die einzelstaatlichen Rechtsrahmen integriert werden. Ziel ist es, die Verwirklichung des Binnenmarkts über eine verstärkt ethische Wirtschaft voranzubringen, die auf europäischen Werten und der Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung gründet und diese synergetisch untermauert."

In unserem Dankeschön stellen wir Dir und Deiner Organisation, Deiner Gemeinde oder Region die Gemeinwohl-Ökonomie vor und zeigen Lösungswege auf, die ganz praktikabel auch für kleine Organisationen und auch für Privatpersonen sind.

Einige unserer Aktiven sind selbst in der GWÖ-Bewegung aktiv: daher kommt der Name Gemeinwohl-Bioladen.

Unterstütze jetzt eine Wirtschaft, die dem Menschen und Mutter Erde dient.

Impressum
Gemeinwohl-Bioladen Team c/o WIR GEMEINSAM Nachbarschaft e.V. i.Gr.
Grit Hallal
Seelingstraße 18
14059 Berlin Deutschland

Wir sind das sich in der Gründung befindende Gemeinwohl-Bioladen Team.