Crowdfinanzieren seit 2010

Schauspielende im Fegefeuer

Die Filmindustrie braucht diversere, vielfältige Besetzung, neue Erzählweisen und Finanzierungsmöglichkeiten: Unsere No-Budget Verfilmung von Jean-Paul Sartres "Geschlossene Gesellschaft" zeigt mit 77 Darstellenden, ohne Regie, ein außergewöhnliches Experiment, das ihr, nach unserer Premiere auf den Hofer Filmtagen, jetzt sehen könnt! Bitte unterstützt unsere weitere Festivaltour und helft uns die Produktionskosten für diesen außergewöhnlichen Kunstfilm zu decken und spendet was das Zeug hält!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
01.12.22 - 24.02.23
Realisierungszeitraum
1.12.2022-31.3.2023
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 2.100 €

Dieses Geld ermöglichst uns unsere Produktionskosten zu decken und unsere Festivaltour zu erweitern.

Stadt
Berlin
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Geschlossene Gesellschaft - Der Film
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren