Crowdfinanzieren seit 2010

Wir wollen eine Brücke zwischen moderner Schulmedizin und naturheilkundlicher Komplementärmedizin bauen und das Gesundheitssystem positiv verändern.

Die Gemeinschaft für Lebendigkeit baut eine Brücke zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde. Wir sehen uns als Netzwerk an Therapeuten und Gesundheitsinteressierten, die den Mensch ganzheitlich betrachten, ihn ganz individuell behandeln und sich dafür genügend Zeit nehmen. Auch Ärzte möchten wir mit einem Kongress für integrative Medizin und Kulturheilkunde zu einem Mitwirken und dem Gestalten eines ganzheitlichen Gesundheitssystems begeistern. Mehr Informationen erfährst du weiter unten.
Finanzierungszeitraum
17.12.20 - 23.01.21
Realisierungszeitraum
April 2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 34.000 €

-Honorar für erstklassige Referenten
-Live-Stream Übertragung und Videoaufnahmen
-Realisierung des gesamten Kongresses

Stadt
Dresden
Kategorie
Social Business
Projekt-Widget
Widget einbinden
25.01.2021

Danke

Sibylle Bräuer
Sibylle Bräuer1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen,
an dieser Stelle möchten wir uns bei allen bedanken, die unser Projekt unterstützt haben. Leider konnten wir das Projekt nicht erfolgreich abschließen.

Wir bleiben stark und gehen den Weg weiter. Unsere Hoffnung liegt im Wandel, welcher von der derzeitigen Zeitqualität langfristig nicht mehr aufzuhalten ist. Immer mehr Menschen wünschen sich eine Veränderung in unserem Gesundheitswesen und natürlich auch Informationen für jeden Einzelnen persönlich.
Nochmals an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an alle - und auch viele positive Reaktionen per email haben uns in den letzten Wochen erreicht. Alle mit dem gleichen Fokus: gute Idee..., es ist an der Zeit..., macht weiter so... und vieles mehr.
Dies macht Mut und spornt an, den eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu beschreiten.
Mit freundlichen Grüßen
Sibylle Bräuer
Geschäftsführerin des Vereins
Gemeinschaft für Lebendigkeit e.V.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Gesundheitssystem der Zukunft gemeinsam entwickeln
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren