Projekte / Film / Video
"Das Getriebe im Sand" - Ein Steampunk-Stopmotion-Kurzfilm
Bei dem Projekt geht es um einen Kurzfilm, der die Entwicklung vom Mensch zur Maschine thematisiert und dies in eine düstere, aber ästhetische Geschichte verpackt.
1.936 €
750 € Fundingziel
38
Unterstützer
Projekt erfolgreich
26.12.15, 14:45 Valentin Felder

Liebe Fans und Unterstützer,

Das Jahr 2015 ist erstaunlich schnell an uns vorbei gezogen und es ist nun wohl höchste Zeit dass ich mal wieder ein etwas ausführlicheres Update über die Fortschritte am Projekt schreibe:

Da Startnext nur wenige Bilder und Videos zulässt, habe ich den ausführlichen Bericht auf unsere Website ausgelagert. Er kann unter diesem Link angesehen werden: www.dasgetriebeimsand.de/hidden/update-12-15

Für diejenigen die es aber garnicht soo genau wissen wollen, hier mal die Kurzfassung: ;)

  • Das Klippen-Set wurde abgedreht.
  • Es wurde ein etwas edlerer Kellner-Roboter angefertigt.
  • Wir haben das erste Büro-Set aufgebaut und die Dreharbeiten wieder aufgenommen.
  • Ich habe ein kleines Nebenset, die Damfmaschine gebaut.
  • Dazu zwei neue Roboter-Charaktere.
  • Die kleine Szene an diesem Set wurde abgedreht.
  • Ich habe parallel zu Josua wieder begonnen an der Mine zu animieren.
  • Wir haben einen professionellen Geräuschemacher gefunden, der sich bereit erklärt hat die Vertonung für unseren Film zu übernehmen.
  • Ingesamt haben wir jetzt etwa 10Minuten Filmmaterial (etwas über die Hälfte unserer Geschichte) abgedreht.

Genauere Informationen und vor Allem mehr Bilder zu den einzelnen Punkten gibt es wie gesagt unter: www.dasgetriebeimsand.de/hidden/update-12-15

Es gab dieses Jahr auch einige organisatorische Änderungen, wie es aussieht werde ich ab jetzt den Großteil der Animationsarbeit selbst übernehmen müssen. Zum Glück sind die Figuren und Requisiten im Wesentlichen fertig, sodass doch eine Zielgerade erkennbar ist.
Dennoch wird es wohl noch eine Weile dauern bis das Projekt abgeschlossen ist, da die Zeit die ich neben dem Studium ins Projekt investieren kann ist begrenzt.

Es tut mir Leid das ich eure Geduld weiterhin auf die Probe stellen muss, aber es würde dem Projekt schaden es überstürzt zu vollenden... Wichtig ist was am Ende dabei rauskommt, auch wenn es länger dauert als ursprünglich geplant war.
Um mal eine Zahl zu nennen: Rein rechnerisch dauert es bei gleichbleibendem Tempo noch 2 volle Jahre - Bis die Gesamte Nachbearbeitung und Vertonung abgeschlossen ist vermutlich noch etwas länger. Aber wir sind schon sehr weit gekommen und an Aufgeben ist nicht zu denken!

Ich hoffe ihr versteht... - Das sind die typischen Probleme eines Erstlingswerks...
Mit Blick auf die bisherige Arbeit bin ich aber auch zuversichtlich das man all die Mühe und Detailliebe im Film wiederfinden wird. ;)

Danke für eure Unterstützung. Regelmäßigere News gibt es im Blog auf unserer Website und auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/DasGetriebeImSand
Auch hier auf Startnext werde ich weiterhin Blogeinträge posten, allerding seltenere, dafür ausführlichere Berichte wie diesen hier. ;)

liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Valentin

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Commity für Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Gründer*innen, Erfinder*innen und Kreative finanzieren und starten ihre Ideen gemeinsam mit der Crowd.

Startnext Statistik

61.379.310 € von der Crowd finanziert
6.797 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter*innen nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH