Crowdfunding-Finanzierungsphase
"Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!" ist ein Backbuch mit 44 glutenfreien, ganz normalen Backrezepten. Mein Herzensprojekt für mehr Lebensqualität in punkto Kuchen und Gebäck für alle Menschen, die auf Gluten in ihrer Ernährung verzichten müssen.
4.812 €
Startlevel 5.000 €
61
Unterstütz­er:innen
4Tage
Pinny Daniel
Pinny Daniel vor 14 Stunden
Hendrik Schreiber
Hendrik Schreiber vor 17 Stunden
Hendrik Schreiber
Hendrik Schreiber vor 17 Stunden
Marcel Lazarus
Marcel Lazarus vor 40 Stunden
Daniela + Detlef Hohndorf
Daniela + Detlef Hohndorf vor 2 Tagen
Marion Swoboda
Marion Swoboda vor 2 Tagen
Andreas Doria
Andreas Doria vor 3 Tagen
calle hackenberg
calle hackenberg vor 3 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!
 Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!
 Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!
 Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!
 Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.11.22 10:02 Uhr - 06.12.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Weihnachten 2022
Startlevel 5.000 €

Mit 10.000€ können wir die Kosten für den Druck bezahlen und die kreativen Leistungen refinanzieren.

Kategorie Food
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

"Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!" ist mein Herzensprojekt.
Es ist ein Backbuch mit 44 ganz normalen glutenfreien Backrezepten, die ich gern schon gehabt hätte, als wir 2014 die Diagnose Zöliakie in der Familie bekamen.

Nach der Diagnose Zöliakie begann die Suche nach Rezepten. Was ich hauptsächlich fand war ausgewogen, vollwertig, vernünftig. Das hatte ich nicht gesucht. Ich wollte ganz normalen Kuchen. Marmorkuchen, wie er auch vor der Diagnose geschmeckt und funktioniert hat. "Mehl", Butter, Zucker, Eier, lecker. Alltagstauglich und ohne ausgefeilt selbst zusammengestellte Mehlmischungen und Besorgungsmarathon für fancy Zutaten.
Ich wollte Ausstechplätzchen, die man auch mit 2-Jährigen zerbröselungsfrei dekoriert bekommt oder deren roher Teig nicht so sehr klebt, dass an Ausstechen gar nicht erst zu denken ist. Pflaumenkuchen vom Blech, Apfelstreuselkuchen, Stachelbeer-Baiser-Torte, Herzwaffeln, Schokokuchen, Puddinghäschen.

In diesem Buch gibt es keine Aufklärung über das Krankheitsbild Zöliakie, glutenfreie Diät oder verschiedene Mehlersatzmöglichkeiten und ihre Backeigenschaften.

Es ist ein ganz normales Backbuch mit ganz normalen Rezepten. Kein Verzicht, kein halbherziger Ersatz; alles richtig lecker und keiner schmeckt den Unterschied.

Das ganz normale Zeug!

Format: 21 x 17 cm, 124 Seiten

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

1. Ziel des Buches "Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!" ist mehr Lebensqualität in punkto Kuchen und Gebäck für alle Menschen, die auf Gluten in ihrer Ernährung verzichten müssen.

2. Durch die unabhängige Finanzierung des Projektes, sind uns gestalterisch keine Grenzen des konventionellen Foodtitel-Marktes gesetzt und ich kann nicht nur inhaltlich, sondern auch optisch meinen eigenen Weg gehen und gemeinsam mit partner-in-crime-Agentur NPIRE zeigen, dass auch (kleine) Backbücher Coffee-Table-Book-Potential haben!

Also: das Buch ist für Alle, die sich für einfach leckeren Kuchen und für Fotografie und Design begeistern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit der Diagnose Zöliakie und jeder anderen medizinischen Indikation durch die man Gluten vom Speiseplan streichen muss, ändert sich alles. Einschränkungen an jeder Ecke. Man wünscht man sich keinen Ersatz, der nur halbwegs in Ordnung ist und Verzicht ist keine Alternative.

Ich liebe Kuchen und Gebäck und in glutenfrei können Pfannkuchen, Schwarzwäder-Kirsch-Torte und bretonischer Pflaumenkuchen genauso lecker sein, wie das normale glutenhaltige Backwerk.

Über die Jahre habe ich so gute Rezepte erprobt; die möchte ich mit allen teilen, die die gleiche Herausforderung meistern müssen wie wir. Tag für Tag. Ein Leben lang.

Zudem ist "Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!" gleich ein doppeltes Herzensprojekt: meine Vision eines Backbuches, das nicht der klassischen Foodfotografie und Backbuchgestaltung folgt. Jedes Foto ist ein eigenes kleines Foodstill, das sich nicht darum kümmert, wie "man das eigentlich so macht". Spaß pur. Die Gestaltung des Buches unterstützt die Eigenständigkeit der Bilder und hebt alles auf ein neues Level.

Um dieses tolle Backbuch gedruckt in Euren Händen und leckeren Kuchen auf Euren Tellern zu wissen, brauche ich Eure Unterstützung!
Stöbert durch die Dankeschöns oder unterstützt das Projekt mit einem Betrag Eurer Wahl, teilt den link zum Projekt und erzählt allen die ihr kennt, dass es dieses Buch gibt!

Es wäre so großartig, wenn wir es gemeinsam schaffen, dass das Buch gedruckt wird -

10.000 Dank dafür!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Jeder mit dieser Kampagne gesammelte Euro fließt in das Buchprojekt. Der Druck von 1.000 Exemplaren des Buches wird finanziert und die kreativen Leistungen - Fotografie, Rezepte und Buchgestaltung - refinanziert!

Wer steht hinter dem Projekt?

Rezepte und Fotos
Marie-Therese Cramer, Fotografin für Stilllife & Food,
ich lebe mit meiner Familie in Hamburg
www.marietheresecramer.de

Gestaltung
NPIRE Land of Creatives
www.npi.re

Lektorat
Lara Gahlow
www.laragahlow.de

Projektupdates

20.11.22 - Liebe UnterstützerInnen und Crowdies! Erst...

Liebe UnterstützerInnen und Crowdies!
Erst mal einen mega riesen Dank an Euch, dass Ihr an mein Projekt glaubt und das Buch genauso gern in den Händen halten wollt, wie ich!
Um dieses Ziel zu erreichen, hab ich in der Kalkulation gepuzzelt und geschoben und mich dazu entschieden, u.a. die Stückzahl für den Druck zu reduzieren und die Zielsumme herunter gesetzt.
Jetzt gilt es, nochmal alle Hebel in Bewegung zu setzen, damit am 6.12. die Korken knallen. ? ?
Herzlich, Marie

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Glutenfrei backen - das ganz normale Zeug!
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren