Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
GHERMANYA - GHERMANY in GHANA - Dokumentarfilm-/Fotografieprojekt
Thema des Dokumentarfilm und Fotografie Projekts ist der Einfluss von Deutschland in Ghana. Dazu gehören neben deutschen Produkten, Institutionen und Freiwilligen auch Geschichte, Elektroschrott, etc.! Die Themenschwerpunkte des Dokumentarfilms sollen je nach Situation und Output der Drehs rekursiv überdacht und entwickelt werden. Es sind auch Interviews geplant, die die Sicht von Ghanaern und in Ghana lebenden Deutschen zu den benannten Themen zeigen sollen.
Accra
1.155 €
1.000 € Fundingziel
27
Fans
25
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 GHERMANYA - GHERMANY in GHANA - Dokumentarfilm-/Fotografieprojekt

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.08.15 11:17 Uhr - 22.09.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dreh:08/15 Schnitt:09/15-11/15
Fundingziel erreicht 1.000 €
Stadt Accra
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Thema des Dokumentarfilm und Fotografie Projekts ist der Einfluss von Deutschland in Ghana. Dazu gehören neben deutschen Produkten, Institutionen und Freiwilligen auch Geschichte, Elektroschrott, etc.! Die Themenschwerpunkte des Dokumentarfilms sollen je nach Situation und Output der Drehs rekursiv überdacht und entwickelt werden. Es sind auch Interviews geplant, die die Sicht von Ghanaern und in Ghana lebenden Deutschen zu den benannten Themen zeigen sollen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist mit dem Projekt einen vielseitigen Überblick über die verschiedenen deutschen Einflüsse in Ghana zu vermitteln. Der Film richtet sich sowohl an Deutsche wie auch an Ghanaer und soll ein respektvolles interkulturelles Miteinander fördern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es nie wieder die Chance gibt, bei einem solch ambitionierten Projekt, bei dem mit minimalen Kosten ein toller Dokumentarfilm auf die Beine gestellt wird, mitzuwirken. Vorerst wird eine Unterstützung über Startnext die einzige Möglichkeit sein an eine fertige Version des Films oder der Fotografien zu kommen. Deshalb beginnen die Dankeschöns bewusst schon ab geringer finanzieller Unterstützung. Das Projekt wird aber nicht nur durch euren Beitrag, sondern auch durch Teilen und Verbreiten unterstützt!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Geld für die beim Dreh und in der Vorbereitung anfallenden Kosten verwendet. Das Fundingziel ist bewusst niedrig gehalten, da viele Leistungen vom Projektinitiator beigestellt werden. Diese werden erst bei 'Überfinanzierung' gedeckt. Selbstverständlich geht ein großer Teil der finanziellen Unterstützung in Form der Dankeschöns an die Förderer zurück. Natürlich kann darauf auch gegebenenfalls verzichtet werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Johannes Krug, Student der audiovisuellen Medien im 5. Semester an der Hochschule der Medien Stuttgart, ehemaliger 'weltwärts'-Freiwilliger und zukünftiger Filmemacher und Fotograf ist der Initiator des Projekts. Bei dem Dreh in Ghana übernimmt seine Freundin Irene Abiti assistierende Tätigkeiten und fungiert gleichzeitig als lokale Kontaktperson und Übersetzerin. In der Postproduktionsphase werden voraussichtlich weitere Studierende der Hochschule der Medien mit ins Boot geholt.

Impressum
Johannes Krug
Universitätsstraße 100/7
70569 Stuttgart

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.510.803 € von der Crowd finanziert
0 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH