Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Golden Leaves Festival 2016
Das Golden Leaves Festival ist ein Kleinod für Musikliebhaber im Spätsommer. Die Besonderheit: Es gibt keine Tickets zu kaufen, die Location ist bis zum Schluss geheim und nur wer sich für die Gästeliste anmeldet und im Losverfahren ausgewählt wird, kommt rein. Die Bands werden durch Spenden der Besucher entlohnt. Jeder Cent, der nach dem Festival in den Spendenbüchsen landet, geht an die Künstler. Zur Finanzierung der Infrastruktur müssen wir in Vorkasse treten. Deshalb brauchen wir eure Hilfe.
Darmstadt
23.560 €
10.000 € Fundingziel
179
Fans
482
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.04.16 10:05 Uhr - 17.07.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 17.-18.09.
Fundingziel erreicht 10.000 €
Stadt Darmstadt
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Beim Golden Leaves Festival steht zwei Tage lang die Liebe zur Musik im Mittelpunkt. Nach vier erfolgreichen Jahren mit Bands wie Glass Animals, Lucy Rose, Girls in Hawaii, Dan Mangan, Hundreds, Dear Reader oder Evening Hymns steht nun die Jubiläumsausgabe im Herbst 2016 an.

Das Golden Leaves lebt durch die Menschen. Durch Macher mit Herz und Detailverliebtheit. Und durch das Publikum, das begeistert annimmt, was ihnen auf und vor den Bühnen geboten wird. Seit vier Jahren kennen sich Publikum und Macher von vielen intimen Bedroomdisco-Wohnzimmerkonzerten in Darmstädter Off-Locations. Das Prinzip: Es gibt keine Tickets zu kaufen, der Ort ist bis zum Schluss streng geheim und nur wer sich für die Gästeliste anmeldet und im Losverfahren ausgewählt wird, kommt rein. Egal ob Konzert oder Festival – die Bands werden komplett durch Spenden der Besucher entlohnt; die Infrastruktur des Festivals finanziert sich durch Getränkeverkauf, Sponsoring und diese Crowdfunding-Kampagne. Damit wir für Bühne, Technik, sanitäre Anlagen und vieles mehr in Vorkasse treten können, brauchen wir eure Hilfe. Wir danken es euch mit exklusiven Tickets und weiteren tollen Paketen rund ums Festival.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Auch ein kleines, ehrenamtlich organisiertes Festival verursacht große Kosten, noch bevor die erste Band überhaupt auf der Bühne steht (wir versprechen euch, es werden großartige Bands). Bühnentechnik, Toilettenanlagen, Genehmigungen müssen vorfinanziert werden. Daher wenden wir uns an Musikliebhaber, Festival-Gänger und Freunde ausgefallener und besonderer Konzepte. Nur mit euch wird es uns möglich sein, das Golden Leaves Festival wieder zu realisieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Golden Leaves Festival ist ein besonderes Musikfestival, erdacht und gemacht von vielen ehrenamtlichen Helfern und von euch. Für diejenigen, die das Festival durch dieses Startnext-Projekt unterstützen, gibt es auch in diesem Jahr die Möglichkeit sich schon jetzt einen Gästelistenplatz zu sichern. Ob neue Lieblingsband, Essen von unseren Lieblings-Foodtrucks oder handgemachte Deko – es gibt viel zu entdecken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesamte Geld, das mit dieser Startnext-Kampagne gesammelt wird, stecken wir in die Infrastruktur des diesjährigen Festivals. Es sorgt dafür, dass wir besser schlafen können und dafür, dass ihr am Festival-Wochenende die Bands auf schönen und sicheren Bühne seht, in gutem Sound hört, es genügend sanitäre Anlagen gibt und überhaupt - wir die Infrastruktur des Festivals, für die wir in Vorkasse treten müssen, stellen können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Golden Leaves Festival steht der gemeinnützige Verein Live At Bedroomdisco e.V., der seit fast vier Jahren in Darmstadt ehrenamtlich als Non-Profit-Projekt geheime Wohnzimmerkonzerte veranstaltet und das mittlerweile schon Ableger in Nürnberg, Augsburg, Hamburg und Berlin hervorgebracht hat. Seit 2012 haben wir das Konzept der Wohnzimmerkonzerte auf ein Open-Air-Festival-Konzept übertragen – das Golden Leaves Festival.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.375.359 € von der Crowd finanziert
5.425 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH