Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Wir, GODSLAVE, benötigen dringend einen eigenen Bandbus! Da wir aber all unsere Ersparnisse in die Vorbereitung des neuen Albums stecken müssen (Studio, Cover, Pressung...), haben wir kein Geld mehr, das wir in einen eigenen Bus investieren können. Da die Anschaffung des Busses nun leider dringend ist, bitte wir euch um Mithilfe. Mit EURER Unterstützung haben wir in den fast 10 Jahren schon viel erreicht und diese Hürde packen wir auch gemeinsam!
6.848 €
5.000 € Fundingziel
71
Fans
115
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Helft uns zum dringend notwendigen Bandbus!

Projekt

Finanzierungszeitraum 07.06.17 09:53 Uhr - 11.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August / September 2017
Fundingziel erreicht 5.000 €
Stadt Saarbrücken
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Wie ihr wisst, sind wir eine 100%ige und auch stolze SELFMADE Band. Das heißt, alles, was ihr von GODSLAVE seht oder hört, haben wir selbst organisiert und vor allen aus eigener, privater Tasche bezahlt. Wir erhalten keinerlei „Budget“ von außerhalb, das wir einsetzen können. Wenn wir ein neues Album aufnehmen möchten, dann müssen wir viele Monate dafür sparen und es aus eigener Tasche zahlen.

Im Herbst ist es wieder so weit, wir gehen ins Studio und im Frühjahr soll unser neues Album rauskommen. Wir sind bereits seit 2016 dafür am Sparen, nun brauchen wir dringend einen eigenen Bandbus.

Schlechtes Timing, werdet ihr sagen und ich kann euch da nur zustimmen. Wir schlagen uns schon seit Monaten mit dieser Entscheidung rum und nun geht es nicht mehr anders: Ohne eigenen Bus geht es nicht mehr weiter!

Warum ist das so?
Nun, wir sind jahrelang immer mit Bernies Privat-Auto gefahren, das einzige unserer Autos, in dem 5 Bandmitglieder + Tonnenschweres Equipment im Kofferraum und in einem Jetbag auf dem Dach (Die Bilder habt ihr ja im Video gesehen) überhaupt reingepasst haben. Mit dieser Beladung sind wir über die Jahre durch ganz Deutschland, Benelux und zweimal sogar nach England gefahren.
Diese tausende Kilometer mit konstantem Übergewicht haben das Auto massiv überlastet, was mehrere Aufenthalte in der Werkstatt inkl. u.a. einem neuen Turbolader und mehreren Sätzen Reifen zur Folge hatte.

So ging das einfach nicht weiter! Wir können und wollen kein Privat-Auto mehr so in Mitleidenschaft ziehen! Wir brauchen einen eigenen Bus, der für diese Belastung ausgelegt ist und in Verantwortung der ganzen Band und nicht eines einzelnen ist!
Das schaffen wir nur mit EURER Unterstützung.

Dabei geht es uns nicht darum, euch um Spenden anzubetteln!

Crowdfunding basiert auf Gegenleistungen, wir bieten euch etwas Exklusives und Besonderes an, das es nur über diese Kampagne gibt und mit euer aller Beiträge bekommen wir hoffentlich so viel zusammen, dass wir uns diesen dringend notwendigen Bus finanzieren können.

Diese Hürde ist unsere bisher wichtigste und schwierigste und wir sind davon überzeugt, dass wir die gemeinsam mit euch nehmen können! Ein kleiner Beitrag von jedem von euch bedeutet für uns eine riesengroße Veränderung! Danke für eure Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, mit eurer Unterstützung genug zusammen zu bekommen, um uns den dringend notwendigen Bandbus finanzieren zu können.

Wir wollen keine Spenden von euch, ihr sollt etwas Einzigartiges und Besonderes für eure Unterstützung bekommen!
Deshalb bringen wir exklusiv im Rahmen dieses Crowdfundings eine Live-CD raus, die es ausschließlich über diese Kampagne und auch nur bei Erfolg dieser Kampagne geben wird. Die Live-CD wird strikt limitiert und handnummeriert auf die Zahl, die sie als Dankeschön gebucht wird!

Diese CD bekommt nur IHR,
die uns bei diesem wichtigen Schritt unterstützt habt! Nach Ende der Kampagne wird sie nicht mehr erhältlich sein!

Wir haben uns außerdem mit euch zusammen ein paar weitere coole Dankeschöns ausgedacht, um euch neben der CD noch weitere Gegenleistungen für eure Unterstützung anbieten zu können. Schaut euch einfach um und falls euch etwas fehlt: Sagt uns direkt Bescheid, wir haben auch im Verlauf der Kampagne noch die Chance, etwas hinzuzufügen! Danke!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, bisher ohne Label und somit ohne Geld von außerhalb unseren Weg zu gehen. Wenn man Geld von einem Label erhält, bindet man sich für gewöhnlich an dieses und gibt die Nutzungsrechte seiner Musik und zum gewissen Teil die Kontrolle über seine Entwicklung ab. Das stand für uns bisher nicht zur Diskussion, wir haben uns bewusst für die „Selfmade“ – Variante entschieden.

„Selfmade“ funktioniert aber nur dann, wenn man den Begriff wörtlich nimmt. Man muss es halt einfach SELBST machen und nicht nur den Großteil seiner Freizeit für Management und Organisation einsetzen, sondern auch sein eigenes Geld dafür investieren. Das tun wir jetzt schon seit knapp 10 Jahren und bisher hat es recht gut funktioniert. Wir arbeiten mit guten Partnern zusammen uns sind stolz auf das, was wir bisher erreicht haben.

Nun stehen wir vor dem ehrlich schwierigsten Schritt unserer bisherigen Karriere, ohne den es für uns so wie bisher nicht weiter gehen kann. Wenn diese Kampagne nicht erfolgreich wird, dann wird es keinen Bandbus geben.
In diesem Falle müssten wir weiter für jede Fahrt einen Bus mieten, was wir die letzten Monate schon getan haben. Das bedeutet am Ende, dass wir bei den meisten Gigs draufzahlen müssen. Das heißt, wir zahlen, um spielen zu können! Dass das nicht lange gut geht, könnt ihr euch denken. Wenn wir für unsere Gigs bezahlen müssen, dann werden wir uns bei jedem Gig überlegen müssen, ob er sich finanziell lohnt und das wäre absolut furchtbar!
Wir spielen live, weil wir es lieben!. Deshalb halsen wir uns immer wieder diese Masse an Arbeit auf - um die Grundlage zu schaffen, live spielen zu können, euch „in real life“ zu treffen und zusammen mit euch eine gute Zeit zu haben!

Mit einem Bus eröffnen sich auch platztechnisch neue Möglichkeiten und wir können endlich die zahlreichen Ideen angehen, die wir für unsere Live-Show schon seit Jahren haben. Bisher hatten wir schlicht keinen Platz, irgendetwas davon umzusetzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt 1 zu 1 in den Kauf eines Busses. Wir haben bereits viel recherchiert und hoffen, sehr bald ein geeignetes Exemplar zu finden, das uns die nächsten Jahre als "GODSLAVE-Mobil" sicher zu euch bringen wird!

Mit den 5.000 Euro (Minus Gebühren) sollten wir einen passablen Gebrauchten finden, den wir dann mit euren Namen und Logos verschönern und auf die Straße schicken können. Wir hoffen, bereits für unseren England-Trip Ende August ein geeignetes Mobil zu finden!

Habt ihr Kontakte zu vertrauenswürdigen Verkäufern? Meldet euch bitte bei uns, wir können all das Vitamin B gebrauchen, das wir kriegen können! :)

Zu den Dankeschöns:

Es dauert für gewöhnlich ca. 2 Wochen, bis das Geld nach Abzug der Gebühren bei uns ist, wir machen uns direkt an die Herstellung der Dankeschöns, so dass wir alle Zeiten einhalten können, die wir angegeben haben!

Eine kleine Bitte: Schaut bitte regelmäßig in euer Startnext-Profil, ob wir euch eine Nachricht geschrieben haben. Ihr bekommt normal auch eine Benachrichtigung per Mail von Startnext. Wir möchten euch gerne über den Verlauf der Kampagne und natürlich, was sich danach tut, auf dem Laufenden halten!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht GODSLAVE, eine Thrash Metal Band aus dem wunderschönen Saarland. Wir sind mittlerweile seit fast 10 Jahren aktiv und haben eine Menge Spaß daran, Songs zu schreiben, aufzunehmen und zu veröffentlichen. Am meisten Freude bringt uns aber das Live-Spielen!

Hinter diesem Projekt steht aber auch genauso ihr, die Slavecrew, die uns in den manchmal turbulenten Jahren immer unterstütz hat und ohne die wir sicherlich bereits das Handtuch geworfen hätten. Gemeinsam mit euch macht‘s einfach Spaß! Danke für eure Unterstützung!

Impressum
Godslave GbR
Bernhard Lorig
Kleine Bergstraße, 13a
66583 Spiesen-Elversberg Deutschland

http://godslave.de/disclaimer/

Partner

Unsere Shirts, unser Logo, unsere Kutten, alles aus einer Hand: Johannes Belach und Belach Design!

Kuratiert von

IDEENWALD

IDEENWALD ist eine regionale Crowdfunding-Plattform der akademischen Gründungsförderer von Rheinland-Pfalz & Saarland. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, insbesondere kreativen Gründerinnen und Gründern aus der Region eine Möglichkeit zu bieten, um Unterstützung ihrer Ideen zu werben. Rhei...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.606.628 € von der Crowd finanziert
5.152 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH