Crowdfunding beendet
Wir holen Euch gambische Küche in Euer Lieblingswohnzimmer: Ebrima Touray's Afrikanische Speisen & die Bar Göttin der Weisheit fusionieren. Wir brauchen Eure Hilfe, damit wir unsere Küche für den Betrieb fit bekommen!
3.667 €
Fundingsumme
62
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Gambisch in der Göttin der Weisheit
 Gambisch in der Göttin der Weisheit
 Gambisch in der Göttin der Weisheit
 Gambisch in der Göttin der Weisheit

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 28.11.20 10:21 Uhr - 31.12.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2021
Startlevel 3.200 €

Mit diesem Betrag können wir die nötigen Umbauten in Küche und Flur teilfinanzieren und mit einer grundlegenden Ausstattung in die Startlöcher gehen.

Kategorie Food
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wer sind wir?.
Ebrima Touray ist Koch aus Leidenschaft. Seit Sommer 2019 kocht und verkauft er als fahrender Händler gambisches Essen nach Originalrezepten seiner Mutter. Lecker-sämige Erdnussbutter-, Tomaten- und Spinatsoßen, wahlweise mit zartem Hähnchen- oder Rindfleisch, dazu duftender Reis oder CousCous - diese Köstlichkeiten haben auch Nachfolgende überzeugt.

Jana und Svenja führen seit zwei Jahren die Bar Göttin der Weisheit in der Lenaustraße 5 in Neukölln. Unter dem Motto "Trinke, Denke, Gedeihe" gibt es hier ein ausgewähltes Getränkeangebot und ein horizonterweiterndes Programm von Kunst über Musik bis hin zu Wissenschaftsabenden.


Was haben wir vor?

Wir möchten Ebrimas Essen gerne in der Göttin der Weisheit anbieten. Die dafür benötigte Küche muss noch entstehen.

Was springt für Euch raus?
Gambische Köstlichkeiten in schönster Bar-Atmosphäre! Bald müsst Ihr die göttlichen Hallen nicht mehr hungrig verlassen. Mit dem Erwerb einer unserer Dankeschöns könnt Ihr unter den Ersten sein, die hier göttlich bewirtet werden - Guten Appetit.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es, Ebrimas leckerem Essen ein Zuhause zu bieten, und die Göttin der Weisheit um ein kulinarisches Angebot zu erweitern.
Ihr seid gerne im Kreuzköllner Nachtleben unterwegs, und wisst sowohl eine ordentlich Grundlage als auch die geschmacklichen Gaumenfreuden Westafrikas zu schätzen? Dann wird Euch unser neues Gesamtkonzept gefallen!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ihr könnt uns dabei unterstüzten, das göttliche Team um ein weiteres Mitglied wachsen zu lassen - und dafür bald gambische Geschmäcker in gemütlicher Atmosphäre der Göttin genießen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld stecken wir in die Renovierung sowie Ausstattung unserer Küche, sodass wir die hygienischen Vorschriften erfüllen & sättigende Menüs zubereiten können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das sind wir:

Svenja, Barkeeperin und weise Wissenschaftlerin

Jana, Barkeeperin und multitaskende Mutti

Ebrima, Koch und rasender Reishändler

Unterstützen

Teilen
Gambisch in der Göttin der Weisheit
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren