Die Gruppe oppositioneller Gewerkschafter, besser bekannt als GoG, existiert seit 1972. Sie hat jahrzehntelang als Teil der Belegschaft des Bochumer Opel Werkes kämpferische Betriebsarbeit gemacht und dabei nichts unversucht gelassen, um dem Unternehmen Zugeständnisse abzutrotzen und den kapitalistischen Normalbetrieb bei Opel zu bekämpfen.
4.014 €
6.000 € Fundingziel 2
74
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Gruppe oppositioneller Gewerkschafter (GoG)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.07.18 13:22 Uhr - 28.08.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Filmpremiere Oktober 2018
Fundingziel 4.000 €

Mit diesem Betrag können wir den Film zu Ende produzieren, und die Lizenzgebühren bezahlen.

Fundingziel 2 6.000 €

Mit diesem Betrag können wir den Film produzieren und die Premiere und Filmtour so bewerben und durchführen, dass wir ein großes Zielpublikum erreichen.

Kategorie Film / Video
Stadt Bochum
Website & Social Media
Impressum
Content - Verein zur Förderung alternativer Medien e.V.
Bärbel Schönafinger
Hermannstr. 51
12049 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Die Insel der wilden Wiener
Fotografie
AT
Die Insel der wilden Wiener
Ein spektakuläres Buch über ein einzigartiges Naturjuwel, mitten in der Großstadt Wien - Die Donauinsel!
12.102 € (151%) 41 Tage
Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
Umwelt
DE
Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
Verändere mit uns die Branche. Über 11.000 Optiker gibt es in Deutschland und keiner kombiniert nachhaltige Fassungen UND nachhaltige Brillengläser
23.379 € (78%) 3 Tage
Great Green Thinking
Literatur
DE
Great Green Thinking
Triff die Vorreiter:innen und Visionär:innen nachhaltigen Lebens! Divers, kritisch, überraschend.
3.630 € (24%) 47 Tage