Crowdfunding beendet
Seit dem Ende der FIVE, fehlt in Deutschland eine Zeitschrift, die sich erwachsen und hintergründig mit der NBA auseinandersetzt. GOT NEXXT – THE MAGAZINE möchte künftig diese Lücke füllen … und noch viel mehr. GOT NEXXT – THE MAGAZINE soll viermal im Jahr zeitlose Magazingeschichten liefern: die Vorschau auf die jeweilige NBA-Saison, sowie drei Special-Ausgaben, die jede unter einem bestimmten Thema stehen. GOT NEXXT – THE MAGAZINE hat den Anspruch Sammlerstück und Referenz zu werden.
206.983 €
Fundingsumme
3.126
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 GOT NEXXT – THE MAGAZINE
 GOT NEXXT – THE MAGAZINE
 GOT NEXXT – THE MAGAZINE
 GOT NEXXT – THE MAGAZINE
 GOT NEXXT – THE MAGAZINE

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.10.21 10:03 Uhr - 30.11.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2022
Startlevel 150.000 €

Mit dem Geld werden die ersten vier Ausgaben (also das erste Jahr) von GOT NEXXT – THE MAGAZINE finanziert.

Kategorie Journalismus
Stadt Wolfsburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Eine werbefreie Basketball-Zeitschrift im Coffee-Table-Book-Look mit hintergründigen Texten und Interviews, innovativen Layouts, verblüffenden Fotos und vielem mehr …

  • 150 Seiten
  • 21x28 Zentimeter groß
  • 120gr schweres Papier innen
  • 350gr schwere Pappe außen
  • viermal im Jahr
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Basketballfans mit einer tiefen Liebe zum Spiel, die einen Journalismus suchen, der über bloße Ergebnisberichterstattung und Clickbait hinausgeht.

Wir suchen die Liebhaber, die …

  • die langen Geschichten lesen wollen
  • die das Big Picture verstehen wollen
  • die überrascht werden und etwas lernen wollen
  • die helfen wollen, dass etwas Neues entsteht
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wer Basketballfan ist und die FIVE mochte, wird GOT NEXXT – THE MAGAZINE lieben.

Ich zitiere mich mal selbst aus unserem Google-Doc:

"Ich – es kann sein, dass ich da zuviel will … – möchte, dass jede Ausgabe quasi für sich perfekt für dieses Thema ist. Eine runde Sammlung an geilen Featuren und Spielereien, die jedes für sich 100% Sinn machen. Keine Kompromisse, keine Alibistories. Wir haben keinen Kiosk-Druck, nur den inhatlichen, den wir uns selbst machen."

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir brauchen ca. 150.000 Euro, um das erste Jahr komplett zu finanzieren, besser aber 3.000 Abos, um auch den Druck perfekt planen zu können.

Mit dem Geld werden die Autoren, Grafiker, die Schlussredaktion, der Druck, Versand und all die Kosten beglichen, die bei solch einem Projekt auflaufen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen mit Jan Hieronimi und meiner Person zwei der Gründer von FIVE und mit Patrick Ortega der letzte Grafiker der FIVE.

Zusammen wollen wir den nächsten Schritt gehen und ein neues Medium schaffen.

Projektupdates

16.03.22 - UPDATE zu THE MAG: Der Versender hat die...

UPDATE zu THE MAG: Der Versender hat die Dicke der #1 unterschätzt und neue Umschläge geordert. Deshalb kam gestern die Meldung: "Die Umschläge sollten uns bis Ende der Woche angeliefert werden, so dass wir die Fertigung und Auslieferung für Mitte der kommenden Woche einplanen."

Also gehen wir davon aus, dass ihr Ende der kommende Woche (um den 25.3.) eure Ausgabe in den Händen haltet. Die Verzögerung ist doof, es bestand aber die Gefahr, dass die Ecken des MAGs geknickt werden und die wollten wir auf keinen Fall eingehen. Sorry ?

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
GOT NEXXT – THE MAGAZINE
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren