Ein Mal haben wir das erste günstige und soziale Bier Berlins - Jesöff Export - schon produziert. Eigentlich müsste sich aus dem Umsatz die nächste Tranche finanzieren. Doch coronabedingt ohne Partys, die für die Projektverbreitung essentiell sind, schaffen wir die Produktion der 2. Tranche nicht ohne Eure Bestellungen. Das Gute dabei ist: Das Crowdfunding muss kein Plus machen, sondern einfach nur Bestellungen sammeln. Dadurch sind die Kisten günstig und es jibt einen gratis Clipper! #jemeingut
5.276 €
Fundingsumme
96
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Jesöffs 2. Tranche
 Jesöffs 2. Tranche
 Jesöffs 2. Tranche
 Jesöffs 2. Tranche

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.05.21 14:29 Uhr - 13.06.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2021
Startlevel 4.500 €

Wir finanzieren die 2. Produktion der sozialen Bieralternative Jesöff. Überschüsse nutzen wir zur Bewerbung von alternativen Inhaberstrukturen.

Kategorie Social Business
Stadt Berlin
Impressum
J-MeinGut AG
Maxim Wermke
Weydingerstr., 14-16
10178 Berlin Deutschland

ehrenamtliches Projekt aus Berlin zur Diskussionsanregung über Eigentum

Weitere Projekte entdecken

tentation //         Unique upcycled fashion made from trash
Mode
DE

tentation // Unique upcycled fashion made from trash

recycled in the name of love // trash shine on
netz & werke
Journalismus
DE

netz & werke

Das Magazin für Visionärinnen und Vorreiter.
AN DIESEM EINEN TAG
Film / Video
DE

AN DIESEM EINEN TAG

ACHT BLICKWINKEL ZU VIER EREIGNISSEN. WO WARST DU AN DIESEM EINEN TAG?