GRUNDEINKOMMEN: DIE GRÖSSTE FRAGE DER WELT
Wir bringen die größte Frage der Welt als Guinness-Weltrekord auf das größte Plakat der Welt: WAS WÜRDEST DU ARBEITEN, WENN FÜR DEIN EINKOMMEN GESORGT WÄRE? Diese größte Frage der Welt, die das bedingungslose Grundeinkommen stellt, wird 8000 qm² groß (so groß wie ein Fußballfeld) und 7 Tonnen schwer (so schwer wie 1,5 Elefantenkühe)!
213.152 €
Fundingsumme
1.376
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
 GRUNDEINKOMMEN: DIE GRÖSSTE FRAGE DER WELT
 GRUNDEINKOMMEN: DIE GRÖSSTE FRAGE DER WELT
 GRUNDEINKOMMEN: DIE GRÖSSTE FRAGE DER WELT
 GRUNDEINKOMMEN: DIE GRÖSSTE FRAGE DER WELT
 GRUNDEINKOMMEN: DIE GRÖSSTE FRAGE DER WELT

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.03.16 13:32 Uhr - 08.06.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.05.2016
Startlevel 180.000 €
Kategorie Event
Stadt Bern
Website & Social Media
Impressum
First World Development
Che Wagner
Gerbergasse 30
4001 Basel Schweiz

Kooperationen

SWISS MOUNTAIN HAEND BAEGS

Alle Produkte werden bei uns in der Schweiz einzeln und von Hand zusammengenäht. Sie werden aus gebrauchten LKW-Planen und Werbebannern hergestellt. Somit ist jede Tasche ein Unikat!

Weitere Projekte entdecken

Beyond Fairy Tales
Kunst
DE

Beyond Fairy Tales

Heimat als Sehnsuchtsort - künstlerische Auseinandersetzung geprägt von biografischen Lebensrealitäten.
BOLST´air
Sport
DE

BOLST´air

Das aufblasbare Multifunktionskissen für Workout, Yoga und Entspannung mit unserer patentierten Pumptechnologie. Made in Germany & Fair produziert.
Hilfe für Schwangere mit Kleinkindern in Moria
Social Business
DE

Hilfe für Schwangere mit Kleinkindern in Moria

finanzielle Unterstützung für eine geflüchtete Familie in Not. Uns bleibt nicht viel Zeit, da ihr Asylantrag bereits zum 3. Mal abgelehnt wurde.