<% user.display_name %>
Von der Einkaufstüte, über den To Go-Becher bis zum Besteck - wir produzieren unglaublich viel Plastikmüll. Die Grow-Grow Nut ermöglicht es dir Mikrogrün zu Hause auf deiner Fensterbank anzubauen - plastikfrei! Fast alle Gemüsesorten, die du in Groß kennst, kannst du auch in Klein anbauen. Der Vorteil dabei ist, dass das junge Grün viel mehr Vitamine und Nährstoffe beinhaltet, als die Alternative aus dem Supermarkt. Die Grow-Grow Nut ist 100% biologisch abbaubar und sieht einfach toll aus.
11.495 €
15.000 € 2. Fundingziel
502
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Grow-Grow Nut - Vitamine aus (d)einer Kokosnuss
 Grow-Grow Nut - Vitamine aus (d)einer Kokosnuss
 Grow-Grow Nut - Vitamine aus (d)einer Kokosnuss
 Grow-Grow Nut - Vitamine aus (d)einer Kokosnuss

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.03.19 00:09 Uhr - 26.03.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März bis Mai 2019
Fundingziel 7.500 €

Mit deiner Unterstützung hilfst du uns dabei die Grow-Grow Nut zum Leben zu erwecken. Wir verwenden das Fundingkapital für die Entwicklung und Produktion.

2. Fundingziel 15.000 €

Mit diesem Fundingziel können wir auch noch Zubehör und weitere Varianten der Grow-Grow Nut entwickeln und anbieten.

Kategorie Food
Stadt Frankfurt am Main
Worum geht es in dem Projekt?

Du gehst in den Supermarkt und legst einen Brokkoli in deinen Einkaufswagen. Er ist in Plastik eingewickelt, dieser dünnen durchsichtigen Plastikfolie. Als nächstes brauchst du noch Basilikum, ebenfalls in einer kleinen Plastikverpackung erhältlich...
Jeden Tag wird eine gigantische Menge Plastikmüll produziert, welcher die Umwelt stark belastet. Dazu sind die meisten Lebensmittel, die wir zu uns nehmen, nicht wirklich frisch. Der zuvor genannte Brokkoli wurde bereits vor einigen Tagen auf dem Feld geerntet, besser gesagt von der Erde getrennt. Auf dem Weg vom Feld bis auf deinen Teller verliert das Gemüse einen Großteil der enthaltenen Nährstoffe und Vitamine.
Mit der Grow-Grow Nut kannst du dir das ganze Jahr über frische Vitamine und Nährstoffe zu Hause auf deiner Fensterbank anbauen. Und nicht nur das: Die Grow-Grow Nut sieht dazu auch einfach toll aus, egal ob auf der Fensterbank oder auf dem Tisch. Zum Frühstück ein paar frische Microgreens auf's Brot, zum Mittagessen den Salat aufpeppen oder zum Abendessen die Suppe garnieren - es gibt so viele tolle Möglichkeiten, das Grün der Grow-Grow Nut zu genießen. Wenn du zum ersten Mal Microgreens probierst, wirst du dich wundern, wie geschmacksintensiv sie sind! Im Vergleich zu Gemüse, welches bereits einen langen Transportweg hinter sich hat, schmecken Microgreens super frisch und intensiv.

PS: Natürlich haben wir nichts gegen Gemüse aus Italien oder Spanien. In unserem Video nutzen wir dies nur beispielhaft, um die Themen Frische und lange Transportwege zu beschreiben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Grow-Grow-Nut ist für alle da. Wir möchten, dass die Grow-Grow Nut auf möglichst vielen Fensterbänken ein zu Hause findet und Menschen mit frischen Vitaminen versorgt. Und dazu können wir die Umwelt von etwas Plastik befreien.
Von klein bis groß, von alt bis jung, egal ob Kind oder Erwachsene - über die Grow-Grow-Nut freut sich jede(r). Entdecke den urbanen Gärtner in dir!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns dabei hilfst die Welt ein kleines bisschen sauberer und die Fensterbänke grüner zu machen. Unsere Vision ist es Menschen mit wichtigen Nährstoffen und Vitaminen zu versorgen und dabei die Umwelt zu schonen. Weiterhin möchten wir das "Urban-Gardening" voran bringen, da es viele Vorteile bietet und viel nachhaltiger ist, als beispielsweise der Import von Gemüse aus anderen Ländern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn du dich dazu entscheidest uns zu unterstützen, werden wir jeden Cent in die Entwicklung und Produktion unserer Grow-Grow Nut investieren. Dabei achten wir streng auf nachhaltige Produkte, wobei ausschließlich ökologische Zutaten verwendet werden.

Das erste komplett biologisch abbaubare Microgreen-Anzuchtset wartet auf dich!

Wer steht hinter dem Projekt?

Christian & Manuel, zwei "Green Food Enthusiasten" aus Mittelhessen. Da wir beide auf dem Land aufgewachsen sind, wissen wir was "Bio" wirklich heißt und wieso es so wichtig ist, unsere Umwelt sauber zu halten. Denn nur eine saubere Umwelt bietet die Basis für einen ökologischen und nachhaltigen Anbau.

Website & Social Media
Impressum
Voigt und Zinke GbR
Manuel Voigt
Lindenweg 16
35638 Leun Deutschland