Ein klassisches Quartettspiel, das einzelne Grundrechte des deutschen Grundgesetzes aufgreift. Dadurch wird juristisches Wissen unterhaltsam vermittelt, aktuelle Entwicklungen im grundrechtlichen Bereich werden kritisch hinterfragt und es wird zum Nachdenken angeregt.
1.200 €
finanziert
40
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Grundrechte-Quartett
 Grundrechte-Quartett
 Grundrechte-Quartett
 Grundrechte-Quartett
 Grundrechte-Quartett

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.01.19 12:06 Uhr - 27.04.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Spätestens 23. Mai 2019
Fundingziel 500 €

Mit 500 € haben wir ein Drittel der Entwicklungskosten und in etwa ein Achtel der Gesamtkosten gedeckt.

Fundingziel 2 4.000 €

Die Gesamtkosten (Entwicklung, Druck, Marke, Gewerbe, Laufende Kosten) werden sich auf ca. 4000 € belaufen.

Kategorie Spiele
Stadt Bochum
Website & Social Media
Impressum
Bohn/Carlsen/Rühs-GbR
André Bohn
Postfach: 100204
44702 Bochum Deutschland

Weitere Projekte entdecken

SEELENIMPULSE
Spiele
AT
SEELENIMPULSE
Ein besonderes Kartenspiel mit Tiefgang. Schafft Raum für tiefe Verbindungen und lädt dazu ein Lebensgeschichten und persönliche Erfahrungen zu teilen
7.592 € (95%) 26 Tage
Kulturhaus Alte Schlachterei
Community
DE
Kulturhaus Alte Schlachterei
Hier entsteht DAS kulturelle Zentrum inmitten der Heideblütenstadt Schneverdingen - offen für alle, ehrenamtlich betrieben, modern
27.807 € (111%) 29 Tage
ecoSUP
Umwelt
DE
ecoSUP
Wir entwickeln ein Stand-up-Paddle-Board aus 100 % nachwachsendem Leichtbau-Material für die perfekte Welle – frei von erdölbasierten Kunststoffen!
1.887 € (13%) 28 Tage