Projekte / Literatur
Easy Rider. Schon der Name klingt nach Abenteuer und Freiheit. Ein Dreirad dieses Namens hat meinem Leben verändert. Ich war bereits in Rente und nach einer Hüft-OP schien nichts mehr zu gehen. Und dann begegnete mir der Easy Rider. Im Jahr 2009 fuhr ich als 70-Jährige mit dem Elektro-Dreirad quer durch Deutschland. Danach war nichts mehr wie zuvor ... Über meine abenteuerliche Reise und mein Leben schreibe ich ein Buch. Mit eurer Hilfe! (c) Foto: Tobias Haase
12.777 €
18.000 € 2. Fundingziel
166
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
12.08.18, 22:27 Günes Seyfarth

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
manche von euch haben sich vielleicht schon gefragt, wo denn das Dankeschön-Buch bleibt. Geplant war, dass wir es euch Ende Juli zuschicken. Leider hat sich die Fertigstellung verzögert.
Wir sitzen unter Hochdruck dran - im Laufe der nächsten Tage wird das Buchmanuskript fertiggestellt Dann geht es in die Schlusskorrektur und anschließend bekommt es der Grafiker, um das Cover und den Inhalt zu gestalten. Wenn das alles fertig ist, müsst ihr nicht mehr lange warten - dank Digitaldruck geht der Rest sehr schnell.
Sobald ich genau weiß, wann das druckfrische Buch ausgeliefert werden kann, sagen wir euch Bescheid. Ich möchte mich schon jetzt für eure Geduld bedanken!
Eure Gunda