Die Hamburger Kinos sind durch die Corona Krise in existenzielle Not geraten. Daher bitten 15 Hamburger Programmkinos um eure Unterstützung • • • 3001 Kino • Abaton • Alabama • B-Movie • Blankeneser Kino • Elbe Kino • Filmraum • Koralle • Lichtmess • Magazin Kino • Passage • Savoy • Schanzenkino • Studio Kino • Zeise Kinos • • • Foto: FFHSH/ Catrin-Anja Eichinger
62.157 €
Fundingsumme
1.059
Unterstützer*innen
12Tage
Flexible Kampagne: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Hamburger Programmkinos: The Show Must Go On!

Projekt

Finanzierungszeitraum 23.04.20 12:00 Uhr - 19.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2020 - April 2021
Fundingziel 400.000 €

Unsere Kampagne ist flexibel, denn jeder Euro zählt.
Mit unserem Fundingziel können wir jedes Kino mit 25.000 Euro unterstützen.

Kategorie Film / Video
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Abaton-Kino Betriebs-GmbH
Felix Grassmann
Allende-Platz 3
20146 Hamburg Deutschland
FORTSETZUNG: FOLGT.
Film / Video
DE
FORTSETZUNG: FOLGT.
Unterstütze Deine Berliner Programmkinos
142.139 € 17 Tage
Save the Place
Musik
DE
Save the Place
Hilf mit, um Tanzhaus West & Dora Brilliant über die Krise zu retten!
57.908 € 3 Tage
Rettet die COMÖDIE FÜRTH
Theater
DE
Rettet die COMÖDIE FÜRTH
Helft mit, dass es Frankens beliebtestes Privattheater auch nach der Corona-Krise noch gibt!
63.937 € 23 Tage