<% user.display_name %>
Projekte / Community
Hand im Glück - Do It Yourself online Community
Hand im Glück (www.hand-im-glueck.de) ist die erste Do It Yourself Community mit Anleitungen von jedem für jeden. Egal ob Heimwerker oder Bastelfee. Warum? Um Kreativität zu verbreiten und alle Anleitungen unter einem Dach zur größten deutschsprachigen Selbermacher Community zu verbinden. Damit das dauerhaft kostenlos bleibt, zählt jetzt deine Unterstützung! Mach mit & such dir dein Dankeschön aus (Porto ist inklusive)
10.176 €
10.000 € Fundingziel
183
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Nordstarter - Dein kreatives Projekt aus Hamburg
28.11.16, 18:52 Jascha Willimek

Liebe Freunde & Hand im Glück Supporter erster Stunde,

wir hoffen, dass Ihr einen großartigen, kreativen 1. Advent verbracht habt und frisch in die Woche gestartet seid.
Hinter den Kulissen von Hand im Glück ging es auch am Wochenende wieder hoch her. Wir haben neue Anleitungen freigegeben, an den Nutzerprofilen gearbeitet, uns neue Posts und Gewinnspiele ausgedacht (schau doch mal bei Facebook vorbei) und vor allem haben wir an der Kampagne gearbeitet.

Wie das konkret aussieht? Wir schreiben, telefonieren und treffen uns mit Bekannten, Familie, ehemaligen Kollegen. Wir kommunizieren über die Hand im Glück Website (vom Slider, über Popups, bis hin zum Newsletter). Wir haben Pressemitteilungen geschrieben und Interviews gegeben (etwa hier http://www.hamburg-startups.net/hand-im-glueck-online-community-do-it-yourself/) und vieles, wirklich sehr vieles mehr.

Jetzt sind es noch 10 Tage bis zum Ende der Kampagne. Und wir haben schon 3.300 € mit euch zusammen (Yeah!). Heißt wir brauchen noch 6.700 €, um das Ziel zu erreichen (Uhh!). Ihr merkt selbst, es wird sportlich. Und genau so lieben wir es. Ob das machbar ist? Auf jeden Fall! Easy? Never!

Jetzt legen wir auf die 150% nochmal zwei Schippen drauf. Und das geht nur gemeinsam (ihr kennt das). Ihr seid die treuste Basis, ihr habt verstanden, dass es darum geht die Plattform zu erhalten, weiter kostenlose Anleitungen, Artikel und Newsletter zu lesen und gemeinsam die größte Do It Yourself Plattform zu errichten. Daher sagen wir euch einfach mal frei heraus, was ihr jetzt noch tun könnt:

- Erzählt in eurem privaten Bekanntenkreis von der Kampagne. Macht es konkret, erklärt wie man sich ein Dankeschön aussucht und macht es am besten gemeinsam vor Ort (also das Aussuchen, ihr versteht…)
- Checkt eure Weihnachtslisten: Habt ihr noch eine Tante für die ihr nie eine Idee habt? Warum nicht ein Geschenk aus der Liste aussuchen, entspannt vor Weihnachten liefern lassen und zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. - Kennt ihr schon die neusten Dankeschöns?
- Hand im Glück auf Facebook liken und die aktuellen Posts teilen. Geht superschnell und hat eine sehr wichtige Signalwirkung.
- Nehmt an der "Ich mach's mir selbst - die 22-Tages Challenge" teil. Dort habt kriegt ihr nicht nur jeden Tag eine witzige, kreative Aufgabe, sondern zeigt euren Freunden auch, dass ihr dabei seid. Einfach auf Zusagen klicken.
- Arbeitet Ihr in einer Firma oder Organisation, die noch nach einer coolen Weihnachtsfeier sucht? Dann schlagt unter unseren Geschenken zu oder meldet euch für besondere Vereinbarungen bei uns. Gerne machen wir auch im nächsten Jahr einen Kreativworkshop bei euch. Nur buchen müsst ihr jetzt. ;-)

Grazie mille & all the best!
Euer Hand im Glück Team

Zur Facebook Seite: https://www.facebook.com/handimglueck/?ref=ts&fref=ts
Zur 22-Tages Challenge: https://www.facebook.com/events/1237949369598114/
Zu eurer Community: https://hand-im-glueck.de/