Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
„Happy waters“ ist ein Buch- und Ausstellungsprojekt. Fotografien, die über mehrere Jahre hinweg in den "Wassern" des Bodensees und des Rheins entstanden sind. Die Bilder zeigen Portraits von Menschen in enger Verbindung zu Wasser – beim Schwimmen, beim Tauchen und einfach im „See sein“. Der Bildband und die Ausstellung vermittelt mit eigenen Texten und Literaturzitaten ein atmosphärisches Bild über Mensch und Wasser.
Konstanz
1.705 €
1.500 € Fundingziel
18
Fans
21
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Happy Waters

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.01.17 17:21 Uhr - 05.03.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 5.03.2017 bis 27.03.2017
Fundingziel erreicht 1.500 €
Stadt Konstanz
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Entstanden ist aus der Arbeit ein Bildband u.a. mit Texten von Schwimmern und Zitaten von Schriftstellern.

Die Bilder zeigen Portraits von Menschen in enger Verbindung zu Wasser. Die portraitierten Menschen – umhüllt von Wasser – wirken „gelöster“ und lebendiger als an Land. Wegen dieser Wirkung von Wasser habe ich das Projekt "Happy Waters" genannt. Als Fotografin bin ich – sozusagen auf Augenhöhe – mitgeschwommen/ oder "synchron" mitgetaucht. Im "Wassersein" hat auch etwas "Demokratisches" an sich. Durch das Medium Wasser ist eine spontane Nähe zu den Portraitierten entstanden.

H2O hat außerdem ein besonderes künstlerisches Eigenleben: es überrascht durch wunderbare Farb- und Formkreationen und spiegelt, verzerrt und produziert Unschärfen (durch Wassertropfen) – wie bei einer „Camera obscura“ . Die atmosphärischen Bilder zeigen, wie das Wasser auf die Menschen wirkt.

Das Buch ist eine Art "Liebeserklärung" an den Bodensee geworden und zeigt welch wundervolle Ressource wir hier haben.

Ein Auszug hier als PDF: http://www.annaloog.de/wordpress/wp-content/uploads/2017/01/natalesbook_screen_excerpt.pdf

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Schwimmer und Nichtschwimmer... Alle die Wasser und saubere Gewässer zu schätzen wissen.
Ziel ist die Realisierung des Projektes und mit dem Bildband die Begeisterung für das Element Wasser zu wecken.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieser Bildband zeigt die Wirkung von Wasser auf die Menschen. Damit kann man das Bewusstsein ("Aquareness") für diese wertvolle Ressource stärken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Um die Druckkosten für eine Auflage von 120 Stck. (Digitaldruck mit Hardcover) und für einige Stoffprints in der begleitenden Ausstellung zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin freiberufliche Künstlerin und Fotografin. Mehr unter www.annaloog.de

Impressum
Ute Kledt
Gottlieberstr. 54
78462 Konstanz Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.171.168 € von der Crowd finanziert
5.390 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH