Wir sind kreativ, wir brauchen Deine Unterstützung: denn eines ist klarer denn je: das Virus kennt keine Grenzen, Streaming kennt keine Grenzen und Solidarität kennt keine Grenzen. Wir stehen zusammen. Das Harry Klein ist seit dem 12. März geschlossen. Bis auf wenige T-Shirt-Verkäufe (und ähnliches) haben wir keinerlei Einkünfte. Du kannst mitmachen und uns helfen diese Krise zu überstehen und damit unser fortlaufendes Kulturangebot unterstützen.
27.395 €
53.500 € Fundingziel 2
416
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.05.20 13:30 Uhr - 30.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.05.2020 - 30.06.2020
Fundingziel 53.500 €

Mit den Einnahmen wollen wir die anfallenden Kosten während der Dauer der Kampagne decken.

Kategorie Musik
Stadt München
Website & Social Media
Impressum
Harry Klein Gaststättenbetriebs GmbH
Peter Fleming
Goethestr. 21
80336 München Deutschland
"Im Wizemann" retten
Musik
DE
"Im Wizemann" retten
Helft uns das Im Wizemann durch die Krise zu führen und unsere Bühnen als wichtige Auftrittsmöglichkeit in Stuttgart zu erhalten!
20.852 € 13 Tage
Save The Groove
Musik
DE
Save The Groove
Spendet für die GrooveStation Dresden
14.227 € 27 Tage
Save spezial Club
Theater
DE
Save spezial Club
Lachen trotz Corona: Helfen Sie mit, ein Stück Hannover zu bewahren! Bringen Sie Comedy auf die Livestream-Bühne und unseren Club heil durch die Krise
23.546 € 20 Tage
Corona-Hilfe      BARRELHOUSE JAZZBAND
Musik
DE
Corona-Hilfe BARRELHOUSE JAZZBAND
Barrelhouse Jazzband - "Jetzt erst recht"! Unterstützt uns bitte, damit die älteste Jazzband Deutschlands auch nach der Corona-Krise noch existiert.
25.323 € 5 Tage