Projekte / Literatur
Hartz IV Möbel - Buch
Ein Do It Yourself-Handbuch von Le Van Bo und seiner Community. Mit dabei alle Bauanleitungen der Hartz IV Möbel. Perfekt für Laien! Außerdem: Mit Einrichtungstipps für kleine Wohnungen, Portraits von Menschen aus der DIY-Community. Besonderheit: Via Facebook kann jeder (d.h. die Crowd) den Inhalt des Buches mitbestimmen. Ein demokratisches Buch über demokratisches Design. (Sprache: deutsch und englisch) Konstruieren statt konsumieren - Build more buy less!
13.159 €
5.000 € Fundingziel
354
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 07.02.12 10:33 Uhr - 31.03.12 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 5.000 €
Kategorie Literatur
Ort Berlin

Projektupdates

15.04.13

Watch the Making Of Film "Build More buy less", directed by Nina Hautumm, produced by Svea Vogel and Anja Bleyl http://vimeo.com/45974571

07.04.13

Bilanz nach einem halben Jahr: Unser Buch kommt an! Ursprünglich war von 500 Stück die Rede. Hatje Cantz hat das Potenzial erkannt und 4.000 Stück gedruckt. Da diese schnell vergriffen waren aufgrund Eurer großartiger Unterstützung wurden noch mehr nachgedruckt. Bis zum Jahresende wurden fast 7.000 Exemplare verkauft! Damit gehört unser Buch zu den erfolgreichsten Debütpublikationen im Verlag. Grandios, oder? Das Buch ist in selektierten Bücherläden bestellt worden z.B. im Vitra Design Museum, in Design Museen in Amsterdam und in Montreal und Dublin nachgefragt worden und sogar in Bangkok gesichtet worden. Und es zeichnet sich kein Ende ab. Ich denke, wir werden bald eine 2. Auflage mit verbesserten Plänen erstellen müssen... Ich sag Euch Bescheid, wenn es soweit ist. Euer Van Bo

01.04.12

Das Buch jetzt vorbestellen (12,90 EURO, Hatje Cantz) und in Deine Lieblingsbuchhandlung schicken lassen: https://www.libri.de/shop/action/productDetails/18703608/van_bo_le_mentzel_hartz_iv_moebel_3775733957.html

Website & Social Media
Projekt-Widget

Kooperationen

Das Internationale Design Zentrum Berlin unterstützt das Projekt in der Öffentlichkeitsarbeit.

Das Betahaus ist eine der führenden Coworking-Organisationen Deutschlands und stellt Le Van Bo und seiner Crowd Arbeitsräume, Konferenzräume und eine Werkstatt, und kreativen Input aus der Open Design City zur Verfügung, um das Buch zu produzieren.

Planet Modulor ist ein Verbund kleiner und mittelgroßer Unternehmen aus Handel,
Handwerk, Kunst und Kultur. Gemeinsam entwickeln wir ein Packaging Konzept für den Buchversand, der kein Müll erzeugen soll.

Modulor GmbH, Prinzenstr. 85, D-10969 Berlin