Crowdfinanzieren seit 2010
Ein Do It Yourself-Handbuch von Le Van Bo und seiner Community. Mit dabei alle Bauanleitungen der Hartz IV Möbel. Perfekt für Laien! Außerdem: Mit Einrichtungstipps für kleine Wohnungen, Portraits von Menschen aus der DIY-Community. Besonderheit: Via Facebook kann jeder (d.h. die Crowd) den Inhalt des Buches mitbestimmen. Ein demokratisches Buch über demokratisches Design. (Sprache: deutsch und englisch) Konstruieren statt konsumieren - Build more buy less!
Finanzierungszeitraum
07.02.12 - 31.03.12
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
5.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden
07.04.2013

Oh! Wir haben ein fettes Plus gemacht. Was soll mit dem Geld passieren?

Van Bo Le-Mentzel
Van Bo Le-Mentzel1 min Lesezeit

Liebe Crowd, was soll ich mit dem Gewinn aus dem Hartz IV Möbel-Buch machen?
A) Investieren in neue Projekte (Hartz IV Möbel, Crowd Building Academy, Unreal Estate House usw.)
B) Familie gründen (Kinderzimmer, Umzug usw) und Leuten helfen, die das auch tun...
C) Geld aufteilen unter den am Buch Beteiligten.
D) Supporter auszahlen (Startnext supporter haben 25 Euro statt 12,99 Euro gezahlt, um ein Buch zu bekommen, weil damals der Preis noch nicht feststand. www.startnext.de/hartz-iv-moebel-buch
E) Spenden an eine NGO oder Hilfebedürftige in der Crowd.
F) Investieren in Startnext-Projekte (Startups mit sozialer Intention)
G) Get-Together veranstalten im Herbst für die Crowd und alle Beteiligten am Buch einladen (Tickets, Übernachtung, Flug, Bahn usw)
H) Deine Idee?
Unerwarteterweise verkauft sich das Buch sehr gut. 3.438 Euro wurden mir als Herausgeber überwiesen. Was soll ich mit dem Geld machen? Euer Van Bo
Wenn Ihr bei facebook seid, stimmt bitte hier ab: http://tinyurl.com/bvks23o

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Hartz IV Möbel - Buch
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren