<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Letztes Jahr wurde unser Sohn Tayo leider tot geboren. Um die Erfahrung zu verarbeiten, habe ich diesen Song geschrieben. Doch während ich ihn schrieb, merkte ich recht schnell, dass es um sehr viel mehr als nur um mich geht. Der Song ist das Titellied für die Aktion Herz ohne Grenzen, in der Spenden gesammelt werden, um die Bestattungskosten der Sternenkinder für bedürftige Eltern zu bezahlen.
1.620 €
1.500 € Fundingziel
33
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
25.11.17, 16:18 Sandra Pfeiffer

Liebe UnterstützerInnen,

die Mutmachgeschichte geht weiter. Nach der sehr erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Mai 2017 im Clara-Zetkin-Haus in Stuttgart haben sich nun die Konturen für die Folgeveranstaltung herausgebildet. Unser zweites Herz ohne Grenzen Benefizkonzert steht. Diesmal findet es in Weil der Stadt im Gasthaus Kreuz statt. Ein wunderschöner Gewölbekeller bildet den Rahmen für 3 Bands, die mit selbstgeschriebenen Songs aus dem Rock/ Pop/ New Romantic Bereich den Abend mit euch feiern möchten. Natürlich wird auch wieder der Titelsong zu hören sein. :-). Wer alles dabei sein wird und was die so machen, erfahrt ihr in Kürze hier:

www.facebook.com/lovethelovemusic oder
www.lovethelove.com oder
www.sandramarija.com

Ach so, fast hätte ich es vergessen. Termin ist:

Sa., 21.04.2018

Schon mal ganz dick in den Kalender eintragen!!

Herzlichst,

eure Sandra