Crowdfinanzieren seit 2010

Aufbau eines alternativen Finanzierungsmodells, als Gegenentwurf zur staatlichen und institutionellen Förderung im ländlichen Raum Sachsens.

#givethepowerback to the youth, the refugees and their peers! Wir möchten emanzipatorische Arbeit mit Jugendlichen und Geflüchteten unabhängig von staatlicher Förderung finanzieren. Wir wollen Stellen für zwei Sozialarbeiter*innen schaffen und einen Bauantrag für eine CO2-neutrale Skatehalle erarbeiten. Die Hoch und Tiefs unserer Arbeit, im gesellschaftlichen Kontext, werden durch eine Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Triest symbolisiert.
Finanzierungszeitraum
08.06.21 - 15.08.21
Realisierungszeitraum
ab 01.09.2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 40.000 €

Für die Schaffung von unabhängig finanzierten Sozialarbeiter*innenstellen und für einen Bauantrag zum Bau einer CO2 neutralen Skatehalle im ländlichen Raum.

Stadt
Grimma
Kategorie
Social Business
Projekt-Widget
Widget einbinden

689 Unterstützer:innen

Ingo Runge
Ingo Runge
Thomas Voigtmann
Thomas Voigtmann
una Döring
una Döring
Axel Woitag
Axel Woitag
Anett Klingner
Anett Klingner
Jens Beulich
Jens Beulich
Christoph Kollwitz
Christoph Kollwitz
Steve Brandt
Steve Brandt
Claudia Wirth
Claudia Wirth
Dieter Heisig
Dieter Heisig
Christian Floß
Christian Floß
Marlene Schultz
Marlene Schultz
Anonyme Unterstützungen: 300

Weitere Projekte entdecken

Teilen
#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren