Seit fast 26 Jahren hatte die Kofferfabrik jeden Tag geöffnet (außer jeweils am 1.1. eines jeden Jahres). Seit dem 18.3.20 haben wir wegen der Coronakrise geschlossen und seitdem exakt 0 Euro Einnahmen und jede Menge Fixkosten. Neben Miete, Strom, Telefon, Kreditraten, zahlen wir unter anderem die vollen Löhne für unsere vier Auszubildenden die nicht in Kurzarbeit gehen können, aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bedingungen.
33.385 €
finanziert
575
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Hilfe für die Kofferfabrik
 Hilfe für die Kofferfabrik
 Hilfe für die Kofferfabrik
 Hilfe für die Kofferfabrik
 Hilfe für die Kofferfabrik

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.04.20 09:59 Uhr - 30.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 07.04.20 - 15.05.2020
Fundingziel 20.000 €

Damit können wir bis ca. Mitte/Ende Mai überleben und hoffen dass es dann wieder los geht. Viele Feiern sind ausgefallen und werden wohl nicht nachgeholt.

Fundingziel 2 30.000 €

Damit würden wir unsere Leuten in Kurzarbeit und unseren Aushilfen die noch nicht mal Kurzarbeitergeld bekommen, finanziell unter die Arme greifen.

Kategorie Kunst
Stadt Fürth
Website & Social Media
Impressum
MSC GmbH Betreiber der Kofferfabrik
Udo Martin
Sonnenstr. 37
90763 Fürth Deutschland

Steuernummer 218/132/70126
HRB 6959 beim Amtsgericht Fürth
GF Udo Martin

Weitere Projekte entdecken

Räder unter den Käse
Landwirtschaft
DE
Räder unter den Käse
Ziegen- und Schafskäse aus ökologischer kleinbäuerlicher Landwirtschaft
30.994 € (141%) 13 Tage
Handwerkslabel und Zukunftswerkstatt
Mode
DE
Handwerkslabel und Zukunftswerkstatt
In der Schuhwerkstätte WURZLN entstehen alltagstaugliche Unisex-Schuhe, die passen, halten und auch in der nächsten Saison noch gefallen.
10.290 € (139%) 13 Tage