Crowdfunding beendet
Die Aktion geht weiter bis 15. Februar! --- Wer die Pfalz verstehen will, sollte nach Pennsylvania reisen. Denn dort hat sich in Sprache und Bräuchen über 300 Jahre erhalten, was hier durch Kriege und Industrialisierung längst vergessen ist. "Hiwwe wie Driwwe - Der Pennsylvania ReiseVERführer" ist ein Buch für alle Pfälzer, Kurpfälzer, Hessen, Saarländer und Menschen aus angrenzenden Regionen. Das Buch zum Film "Hiwwe wie Driwwe - Pfälzisch in Amerika", der 2019 die Kinos füllte .
17.245 €
Fundingsumme
354
Unterstütz­er:innen
16.02.2022

Lesungen mit Musik in Deutschland un den USA

Dr. Michael Werner
Dr. Michael Werner1 min Lesezeit

Es holpert, es stockt. Corona nervt, aber doch gibt es immer wieder Möglichkeiten, das Buch "Hiwwe wie Driwwe - Der Pennsylvania-ReiseVERführer" vorzustellen. In den letzten Monaten gab es Live-Lesungen mit Musik unter anderem in Frankenthal, Ober-Olm, Neustadt an der Weinstraße und Lampertheim. Wir hatten diverse Online-Lesungen in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Saarbrücken, dem Saarpfalz-Kreis und der Universität des Saarlandes. Dort bemüht man sich sehr um den Erhalt der Mundart. Und seit ein paar Tagen steht es fest: Wir werden das Buch im Rahmen musikalischer Lesungen und Konzerte auch in Pennsylvania vorstellen - unter anderem beim traditionsreichen Folk Festival in Kutztown (PA). Wir freuen uns.

Teilen
Hiwwe wie Driwwe - Der Pennsylvania ReiseVERführer
www.startnext.com