Crowdfunding beendet
Ob wir nun wollen oder nicht: Mit Hochzeit muss sich jede*r auseinandersetzen. Denn selbst wenn es nicht um uns geht – sobald in der Familie oder im Freundeskreis eine Hochzeit ansteht, fragen wir uns: Warum machen Menschen das? Was bedeutet Heiraten eigentlich im Jahr 2020? Und sollte ich vielleicht auch heiraten? Dieses Heft ist ein Versuch, diese Fragen zu beantworten – auf 76 Seiten, mit Geschichten über die Ehe und ihr Ende, Liebe, Pragmatismus und Steuerklasse IV.
2.114 €
Fundingsumme
140
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Teilen
Hochzeit – Ein Magazin zum Niederknien
www.startnext.com

Finden & Unterstützen