Crowdfinanzieren seit 2010

Demon's Diaries Erlebnishörbuch

Kein einfaches Hörbuch, sondern eine aufwendige Audioproduktion mit Special Effects und Musik, die seine Hörerinnen in die chaotische Welt der beiden Dämoninnen Cay und Mia aus C. C. Holisters Fantasysatire, den Demon's Diaries, entführt.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
07.03.23 - 03.05.23
Realisierungszeitraum
Sommer 2023
Mindestbetrag (Startlevel): 3.000 €

Das Geld wird für die Produktion des Hörbuchs und die Herstellung der CD verwendet.

Stadt
Detmold
Kategorie
Hörspiel / Hörbuch
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Kurzgeschichten der Demon’s Diaries erzählen aus dem chaotischen Alltag der beiden Dämoninnen Cay und Mia, die im gehobenen Management der Hölle arbeiten und ständig in skurrile Situationen geraten. Sechs der Kurzgeschichten sollen nun als spezielles Hörbuch produziert werden, das die abgefahren-höllische Atmosphäre der Storys erlebbar macht, inklusive Soundeffekten, Ambientsounds und eigens komponierter Musik.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, ein breit verfügbares Hörerlebnis zu schaffen für alle die fantastisch-satirische Geschichten mögen. Wer abgefahrenen Humor zu schätzen weiß und freigeistige Dämonen sexier findet als bürokratieverliebte Engel wird die Geschichten lieben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch eure Unterstützung werden die Storys um Cay und Mia zum Leben erweckt! Für alle Hörbuchfans wird „Aber der Kaffee in der Hölle ist einfach besser“ auf diversen Streamingdiensten verfügbar sein – zum Teil for free! Schläfern euch normale Hörbücher eher ein, Hörspiele sind euch aber zu anstrengend? Dann ist die aufwendig produzierte Fassung des Demon’s Diaries Hörbuchs mit dynamischer Lesestimme und den hinterlegten Soundeffekten vielleicht genau euer Ding!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Produktion eines Hörbuchs ist nicht billig, besonders eines Hörbuchs, an dem ein ganzes Studioteam beteiligt ist, um neben Schnitt, Mix und Aufnahme für die richtigen Soundeffekte, Hintergrunduntermalung und Musik zu sorgen. Diese aufwendige Produktion soll finanziert werden sowie die Herstellung von Tonträgern für alle, die noch einen CD-Player besitzen. Ein paar Kosten können dennoch gespart werden, da Cathryn die einzelnen Demon’s Diaries Episoden selbst im Berliner Studio von Cinematic Sound Production einspricht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Cathryn Holister ist vermutlich die einzige deutschsprachige Autorin für Fantasysatire aus der Hölle. Neben der Demon’s Diaries Reihe (bis jetzt 3 Bände) erschienen von ihr die zwei Inferno-Romane „Inferno für Anfänger“ und „Inferno, Chaos und Komplotte“. Für ihre Geschichten experimentiert sie immer wieder mit verschiedenen Medien. Zu den Romanen entwickelte sie z.B. eine Augmented Reality App, um virtuelle Inhalte einzuflechten. Sie gestaltet sämtliche Illustrationen ihrer Bücher selbst, inklusive Comics und Coverdesign. In ihren Lesungen arbeitet sie häufig Animationen und Special Effects ein, wie z.B. Unterhaltungen mit ihrem dämonischen Kollegen Crofachx.
Für das „Aber der Kaffee in der Hölle ist einfach besser“ Hörbuch tat sie sich mit dem Team aus De Sade, Henry Steinberg und Tim Storck von Cinematic Sound Production zusammen. Das Start-Up hat sich auf Hörbücher mit atmosphärischer Soundkulisse spezialisiert und bereits zahlreiche Bücher aus dem Fantasybereich professionell vertont.

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
NOH
Nadine Ober-Heilig
Hohler Weg 26
32760 Detmold Deutschland
USt-IdNr.: nv

14.04.23 - Im Rahmen der Kooperation mit CREATIVE.NRW...

Im Rahmen der Kooperation mit CREATIVE.NRW hat gerade erst die Ankündigung der Kampagne auf den Social Media Kanälen der Initiative gestartet. Ferner soll die LBM2023 für weitere Promotionsmöglichkeiten genutzt werden.

Teilen
Aber der Kaffee in der Hölle ist einfach besser
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren