Die Hofflohmärkte sind ein Nachbarschaftsprojekt für Nachhaltigkeit und Viertelliebe. Hausanwohner verkaufen im eigenen Hof oder Garten und das ganze Viertel trödelt mit. An einem vorgegebenen Tag öffnen Anwohner ihre Höfe und verkaufen dort Lieblingsstücke aus der guten alten Zeit. Durch mehrere teilnehmende Höfe entsteht eine facettenreiche Tour durch die Nachbarschaft. Unterstützt uns in der aktuellen Situation für die Zukunft der Hofflohmärkte. Foto: Simon Malik Photography
5.282 €
finanziert
171
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Hofflohmärkte
 Hofflohmärkte
 Hofflohmärkte
 Hofflohmärkte
 Hofflohmärkte

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.03.20 08:26 Uhr - 30.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2020 und in der Zukunft
Fundingziel 75.000 €

Euro für Euro für das Nachbarschaftsprojekt Hofflohmärkte zu Realisierung der Termine 2020 und für die zukünftigen Jahre. Jeder Euro hilft.

Realisierung der Hofflohmärkte von 250 Terminen in über 25 Städten in 2020 und den kommenden Jahren.

Kategorie Community
Stadt München
Impressum
Rene Götz
Berlstraße 3
81375 München Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Die Insel der wilden Wiener
Fotografie
AT
Die Insel der wilden Wiener
Ein spektakuläres Buch über ein einzigartiges Naturjuwel, mitten in der Großstadt Wien - Die Donauinsel!
24.825 € (310%) 6 Tage
Suits For Good
Design
DE
Suits For Good
Wir machen Hosen, Jacketts und Anzüge. Alles in bequem, nachhaltig & fair. Unsere Stoffe sind super stretchy und alles ist made in EU.
15.653 € (78%) 16 Tage