HOMESICK - Spielfilm | Thriller
„HOMESICK“ Fluche einem Nachbarn – und du gräbst zwei Gräber. Der 90minütige Arthouse-Psychothriller wird frei und unabhängig von herkömmlicher Sender- und Förderpolitik von den Kreativen selbst produziert. Für Fans von Kubricks „Shining“, Aronofskys „Black Swan“ und Hanekes „Funny Games“. Das Drehbuch stammt aus der Feder des Diagonale- und Oldenburg-Preisträgers Jakob M. Erwa, der auch die Regie übernehmen wird. Mit: Esther Maria Pietsch und Matthias Lier.
11.866 €
finanziert
158
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 HOMESICK - Spielfilm | Thriller
 HOMESICK - Spielfilm | Thriller
 HOMESICK - Spielfilm | Thriller
 HOMESICK - Spielfilm | Thriller
 HOMESICK - Spielfilm | Thriller

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.08.13 10:12 Uhr - 17.10.13 23:59 Uhr
Fundingziel 11.111 €
Kategorie Film / Video
Stadt Berlin

Projektupdates

18.10.13

Liebe „Homies“, liebe Supporterinnen und Supporter, liebe Freunde! Nach 49 Tagen ist unsere „HomeSick“-Crowdfunding-Kampagne nun zuende gegangen. In den vergangenen Wochen haben wir gepostet, gearbeitet, gelacht, gebangt, gezittert... und viel, viel gelernt. Und das wichtigste ist: Durch Eure Unterstützung haben wir das Ziel von 11.111 €uro nicht nur erreicht, sondern sogar ÜBERSCHRITTEN! Dafür danken wir Euch! Ihr habt diesen Film jetzt möglich gemacht. Aber wenn ihr denkt, dass ihr uns jetzt los seid, habt ihr euch geschnitten. Wir bleiben euch erhalten. Vielleicht nicht so penetrant, wie in den vergangenen Tage (OMG, zum Glück!) und nicht so fordernd und bettelnd (danke, danke, danke!), aber zumindest unterhaltsam und informativ (so wollen wir zumindest rüberkommen!). Aber für heute mal VIELEN DANK und BLEIBT UNS TREU! ...weil jetzt geht’s erst richtig los!

Website & Social Media

Kooperationen

Kleine freundliche Unterstützung meiner Heimatstadt Graz.

Drehbuchförderung

Drehbuchförderung der "Cine Art". Auch das Geld der Drehbuchförderung fließt zu 100% in die Produktion bzw. wurde bereits für die Castings und den Teaser-Dreh angeknabbert.

Weitere Projekte entdecken