<% user.display_name %>
Willkommen vor den Toren Houston Halls. Schön, dass Du Dich hierher verirrt hast. Ich würde mich freuen, wenn Du mich dabei unterstützt, meinem Verlagsdebüt eine Stimme zu verleihen: "Houston Hall - Schatten der Vergangenheit" wird dann dank meiner Sprecherin Fanny Bechert und deiner Hilfe neben der just erschienen Hardcoverausgabe auch ein Hörbuch erhalten. Tauche ein in ein dramatisches Abenteuer voller Geheimnisse und Mythen, Spannung und Liebe und lass Dich von Schottland verzaubern.
1.443 €
2.500 € Fundingziel
37
Unterstützer*innen
25Tage
Alles oder Nichts Kampagne: Erst bei vollständig gesammelter Summe wird ausgezahlt.
 Houston Hall - Das Hörbuch
 Houston Hall - Das Hörbuch
 Houston Hall - Das Hörbuch
 Houston Hall - Das Hörbuch
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.03.20 15:02 Uhr - 05.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Anfang Juni 2020
Fundingziel 2.500 €

Teil I des Hörbuchs "Houston Hall - Schatten der Vergangenheit"

2. Fundingziel 6.000 €

Teil II des Hörbuchs "Houston Hall - Schatten der Vergangenheit" + Zusatzkosten für Dankeschöns, Startnext etc.

Kategorie Hörspiel / Hörbuch
Stadt Berlin
Worum geht es in dem Projekt?

"Houston Hall - Schatten der Vergangenheit" ist ein Fantasy-Krimi, der Spannung mit Gefühl, Geschichte mit Gegenwart und Fakten mit Mythen vermischt und seine Leserinnen und Leser so nicht nur nach Schottland, sondern in eine andere Welt entführt.

"Schottland, Mai 1963
Ein grausamer Dreifachmord erschüttert die altehrwürdigen Mauern Houston Halls.

Anthony Houston, der letzte Überlebende seiner Familie und erfolgreiche Anwalt aus Edinburgh, kehrt zum elterlichen Landsitz zurück, um dem Verbrechen auf die Spur zu kommen.
Doch die Stagnation der Ermittlungen und seine Angst vor den unbekannten Tätern lassen ihn zu einem anderen, einem vergrämten, paranoiden Mann werden, der niemanden mehr an sich heranlässt.
Es braucht eine mutige, schlagfertige Frau, um den alten Anthony wieder zum Vorschein zu bringen. Als Mary plötzlich vor seiner Tür auftaucht und sich als neues Dienstmädchen bewirbt, stellt sie sein Leben auf den Kopf und bringt seine Untersuchungen in Schwung. Und sie konfrontiert ihn mit einer Wirklichkeit, die jenseits seines rational denkenden Verstandes liegt: Mit der Wirklichkeit der unergründlichen Mythen und Geheimnisse Schottlands."

Im Januar 2018 erstmals als Taschenbuch und Ebook im Verlag (feelings, Droemer Knaur) erschienen, erhält die Geschichte nun im Selfpublishing ein neues Kleid als Hardcover und eine Stimme als Hörbuch.
Lern Houston Hall gern besser kennen auf meiner Autorenwebsite. Dort findest Du neben weiteren Informationen und einer Leseprobe auch noch den dazugehörigen Buchtrailer und einen durch mich eingelesenen Lese-Hör-Leckerbissen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Ziel ist es, mit diesem Projekt ein zweiteiliges Hörbuch zum Buch zu produzieren (mit 600 Seiten ist das Buch sehr lang und wird als Hörbuch in zwei Teile geteilt werden). Je nach dem, welches Fundingziel ich erreichen kann, wird es mir damit möglich sein, die erste Hälfte oder gleich beide Teile zu realisieren.
Houston Hall ist kein Jugendbuch, kann aber problemlos ab 16 gelesen werden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Selfpublishing
Auch wenn dieses Buch ursprünglich im Verlag erschien, bin ich mit Herz und Seele Selfpublisherin, weil ich die Freiheit und Verantwortung schätze, die mir so obliegt. Dieser Weg bietet viele Möglichkeiten, die Verlagskolleginnen verwehrt bleiben. Auf der anderen Seite muss eine Selfpublisherin selbst einen Weg finden, ihr Buch und dessen Vermarktung zu finanzieren und realisieren.
Auf dem Buchmarkt gelingt mir das seit nunmehr 5 Jahren. Jetzt ist es an der Zeit, meinen Geschichten auch in der Hörbuchwelt eine Chance zu geben.

Qualität
Mit Fanny Bechert konnte ich eine großartige Sprecherin für dieses Projekt gewinnen, die mit viel Leidenschaft und Können Houston Hall akustisch lebendig werden lassen wird.

Auszeichnung
Houston Hall ist Preisträger des Deutschen Schaschlikpreises (wenn man Oliver Kalkofe Glauben schenkt) und Fastpreisträger des Deutschen Phantastik Preises (Shortlist in der Kategorie "Bester deutscher Roman")

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird seinen Weg zu meiner Sprecherin Fanny Bechert finden, damit sie 600 Seiten Houston Hall in ein ca. 18-Stunden-Hörbuch (bzw. zwei ca. 9-Stunden-Teile) verwandelt.
Sollte "nur" das Zwischenziel erreicht werden, dann nutze ich die Unterstützung, um damit den ersten Teil des Hörbuchs zu finanzieren und werde Teil 2 aus eigenen Mitteln ermöglichen.
Sollte die Kampagne mit Erfolg gekrönt sein, kann ich nicht nur das komplette Hörbuchprojekt und alle durch das Crowdfunding entstehenden Zusatzkosten finanzieren, sondern werde mich auch um Hörbucher meiner Highfantasy-Reihe Nafishur bemühen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Autorin
Ich bin Mary Cronos und wurde 1987 als Maria Schucklies in einer idyllischen brandenburgischen Gemeinde am Rande der Hauptstadt geboren. Bis 2015 studierte ich ev. Theologie, aber schon 2013 wagte ich als freie Künstlerin den Sprung in die Selbstständigkeit. Heute arbeite ich als Künstlerin (Eventfotografie, Coverdesign, Illustration), Podcasterin ("Carpe Artes"), Eventplanerin (Selfpublishingprojekt "Fakriro") und Autorin (Selfpublishing und Droemer Knaur). Meine restliche Zeit nutze ich zum Bloggen und Reisen und für mein Charityprojekt Mission:Change.

Die Sprecherin
Bei diesem Projekt leiht mir Fanny Bechert ihre Stimme. 1986 in Schkeuditz geboren, lebt sie heute mit ihrem Mann in einem ruhigen Dörfchen im Thüringer Vogtland. Früher hatte sie ihre Patienten als Physiotherapeutin fest im Griff, seit 2012 greift sie zur Tastatur und lebt ihren Kindheitstraum, Autorin zu sein. Seit 2019 arbeitet sie nun auch als Hörbuchsprecherin.

Website & Social Media
Impressum
Colors of Cronos
Mary Cronos
Deutschland

UmSt-ID: DE 289 685 458

Club Quarantäne
Community
DE
Club Quarantäne
Ein Fallschirm-Projekt zur sofortigen Unterstützung von Künstler und Künstlerinnen während der aktuellen Corona Krise.
1.612 € 25 Tage
Fotos für die Pressefreiheit 2020
Journalismus
DE
Fotos für die Pressefreiheit 2020
In "Fotos für die Pressefreiheit 2020" nehmen uns Fotografinnen und Fotografen in Interviews und Bildern mit zu den Brennpunkten der Pressefreiheit.
7.979 € (100%) 7 Tage
Carré Mobility
Community
DE
Carré Mobility
Die erste nachhaltige und soziale Mobilitätsplattform für ein besseres Miteinander!
15.417 € (44%) 20 Tage
ES LEBE DIE EUROPÄISCHE REPUBLIK!
Kunst
DE
ES LEBE DIE EUROPÄISCHE REPUBLIK!
* Der Kunstkatalog zur Ausrufung der Europäischen Republik *  Art Catalogue on the Proclamation of the European Republic
4.806 € (81%) 12 Tage