<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Deutschland, Ende 18. Jahrhundert: Friedrich, ein junger Student, gibt sich nach dem Tod seiner Verlobten seiner Depression bei einem letzten abendlichen Spaziergang hin. Er betäubt seine Sinne mit einer Droge und durchlebt noch einmal die Welt um sich herum in rauschhafter Melancholie, während seine Gedanken durch das Gedicht im Voice Over zu hören sind. Was bleibt ihm noch ohne die Liebe seiner Verlobten?
1.066 €
2.500 € 2. Fundingziel
24
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Dein kreatives Projekt aus der Metropolregion München

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.04.19 16:17 Uhr - 12.05.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 13.05.2019 -17.05.2019
Fundingziel erreicht 1.000 €

Mit 1000€ wäre es möglich den Film überhaupt zu realisieren.

2. Fundingziel 2.500 €

Mit 2500€ könnten wir die Gestaltung noch hochwertiger umsetzen und der Atmosphäre der Spielzeit noch mehr gerecht werden.

Kategorie Film / Video
Ort München
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Leon Schell
Dachauer Str. 312
80993 München Deutschland

tel.: 0160 95154674
Steuernummer: 85 197 042 689

Kurativa
Design
DE
Kurativa
Unser psychologischer Kalender fängt da an, wo andere aufhören!
14.410 € (144%) erfolgreich
hejhej-mats closed-loop Yogamatte
Umwelt
DE
hejhej-mats closed-loop Yogamatte
Die nachhaltige und recycelte Yogamatte macht deine Yoga-Praxis einzigartig, komfortabel und reduziert die Menge an Kunststoffmüll auf der Erde.
22.770 € (114%) erfolgreich
Frisches Bier // 14 Zapfhähne // feine Küche
Food
DE
Frisches Bier // 14 Zapfhähne // feine Küche
Max und Tilman arbeiten an einem kleinen Wohnzimmer mit 14 Zapfhähnen, ständig wechselnden Bieren und kleinen Schmankerln für euch. Helft uns dabei!
26.002 € (260%) erfolgreich