I love my CarL
I LOVE MY CARL ist ein Zeichentrickfilm im Look der frühen 1930er Jahre, als Walt Disneys „Steamboat Willie“, E. C. Segars „Popeye the Sailor“ und Max Fleischers „Betty Boop“ zum ersten Mal zu sehen und hören waren: Klare, schwarze Umrisslinien der Figuren mit aufwendigen Hintergründen. Typische Stilelemente des Stummfilms finden sich auch in I LOVE MY CARL wieder: abrupte Schnitte, übertriebene Gestik und Mimik sowie Texttafeln.
1.185 €
999 € Fundingziel
31
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 I love my CarL
 I love my CarL
 I love my CarL
 I love my CarL
 I love my CarL

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 04.11.13 14:46 Uhr - 19.12.13 23:59 Uhr
Fundingziel 999 €
Kategorie Film / Video
Stadt Leipzig

Weitere Projekte entdecken

KLIMA° vor acht
Journalismus
DE
KLIMA° vor acht
Es wird Zeit für eine regelmäßige Klima-Berichterstattung im TV. Lasst uns zeigen, wie es geht!
45.845 € (458%) 2 Stunden
A–Z Das Deutschlandmagazin
Journalismus
DE
A–Z Das Deutschlandmagazin
Unser Magazin nimmt euch mit auf eine Deutschlandreise. Völlig subjektiv, in 26 Ausgaben, von A bis Z.
6.153 € (103%) 2 Stunden