Crowdfunding beendet
IMPULSE - ein soziokulturelles Projekt mit Flüchtlingen in Berlin-Spandau
„Impulse“ ist ein sozio-kulturelles Projekt in dem EAL (Erstauffanglager)in Spandau mit dem Ziel den Jugendlichen Flüchtlingen in ihrer schwierigen Lebenssituation kreative Impulse zu geben und somit ihren Aufenthalt in der "Motardstrasse" attraktiver zu gestalten. Erfahrene Künstler geben 3 mal wöchentlich Workshops in den Bereichen Musik, Tanz, Theater und Gestaltung, bei denen sich die Jugendlichen auf kreativer Ebene mit ihrer eigenen Identität auseinandersetzen können.
2.240 €
Fundingsumme
52
Unterstütz­er:innen
17.11.2015

Update impulse 2015

Lena Trunk
Lena Trunk1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer/Innen von Impulse
Ein kurzes Update nach über 2 Jahren dieser erfolgreichen Crowdfunding Kampagne sind wir als RefugeeClubImpulse mit unserem aktuellen Theaterstück Letters Home auf Theatertour! Wir haben noch einige Vorstellungen vor uns , und wenn ihr Euch das Stück anschauen wollt kommt gern vorbei, wir freuen uns !
Und es geht weiter! 2016 planen wir einen großen Karneval Ladschein "der Geflüchteten" in Berlin am 20.3.2016. Falls ihr Lust habt mitzumachen oder einfach vorbeizuschauen, meldet Euch oder schaut auf unsere Homepage www.impulse-projekt.de
Bis bald Euer Impulse Team

Teilen
IMPULSE - ein soziokulturelles Projekt mit Flüchtlingen in Berlin-Spandau
www.startnext.com