<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Infinity Mannheim-Elevate Social Entrepreneurship
76 Studierende an der Uni Mannheim haben ein gemeinsames Ziel: durch Projekte im Bereich Social Entrepreneurship nachhaltige und dabei attraktive Lösungen zu entwickeln, die vor allem den jüngeren Generationen den Zugang zum Thema Nachhaltigkeit erleichtern. Wir bieten eine Plattform für Visionen und nehmen so die Distanz zu den „großen Problemen“. Mit eurer Hilfe wollen wir 5 nachhaltige Projekte zur Vermeidung von Verschwendung in diesem und nächsten Semester an der Uni Mannheim realisieren.
4.805 €
6.000 € 2. Fundingziel
102
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
11.05.16, 23:10 Henry Orth

balmyou bringt die Sheabutter zurück: Eure Haut ist euch wichtig und ihr habt das Herz am rechten Fleck? Dann ist balmyou definitiv das Richtige für euch! Bereits vor 3000 Jahren wurde das Wundermittel als Hautpflegeprodukt verwendet – jetzt bringen wir gemeinsam mit dem Mannheimer Start-Up diesen vergessenen Schatz zurück. Doch mit balmyou pflegst du nicht nur deine Haut, ganz nebenbei tust du auch etwas für dein Gewissen, denn die Sheabutter Produktion ist 100% nachhaltig und wird direkt vor Ort in Uganda durch fair entlohnte Arbeitnehmerinnen realisiert. Auch bei der Verpackung achtet balmyou durch die Verwendung von Glas sowie nachwachsendem Bambus auf den ökologischen Fußabdruck. Mit diesem Projekt wollen wir es schaffen, euch ein traditionelles und wertvolles Produkt anzubieten und die wirtschaftlichen Strukturen in Uganda, sowie die Familien dort zu unterstützen.

Durch eine Spende für unsere Kampagne unterstützt ihr die nachhaltige Rückkehr der Sheabutter. Wir zählen auf euch!

‪#‎JoinInfinity‬ ‪#‎Crowdfunding‬