Crowdfinanzieren seit 2010

Eine Annäherung von Musik und Poesie, Jazz und Klassik, Ost und West, Tradition und Moderne.

Als gebürtige Ukrainerin frage ich mich seit über einem Jahr - was kann ich gegen diese unfassbare Zerstörung machen? Meine Intention dabei ist etwas zu kreieren, was man mit keinem Raketenangriff zerstören kann : Musik, die eine kulturelle Verbindung auf einer neuen Ebene schafft. Zusammen mit dem internationalen Symphonie Orchestra Lviv und dem preisgekrönten Trompeter, Matthias Schriefl nehme ich eine Schallplatte auf, auf der deutsche und ukrainische Poesie vertont wird.
Finanzierungszeitraum
05.06.23 - 23.08.23
Realisierungszeitraum
1.08.2023 bis Sommer 2024
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.000 €

Honorare für ukrainische Orchester-Musiker:innen, Kosten für Aufnahme, Honorar für Tonmeister und Assistent, Miete Equipment, die Fahrtkosten in die Ukraine.

Stadt
Köln
Kategorie
Musik
Projekt-Widget
Widget einbinden
Teilen
INSO Lviv plays Tamara Lukasheva
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren