<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
interstellarum
interstellarum, das ist seit 20 Jahren die einzigartige Zeitschrift für praktische Astronomie. interstellarum, das ist der größte astronomische Nachrichtendienst in deutscher Sprache. interstellarum, das ist qualitativ hochwertiger Journalismus abseits vom Mainstream. interstellarum ist in Gefahr! Wir benötigen Ihre Hilfe, damit die Zeitschrift und der Newsletter weiterhin erscheinen können!
125.225 €
115.000 € 2. Fundingziel
1156
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
27.11.15, 18:14 Ronald Stoyan

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass Ihnen die interstellarum App nun auch als Browser-Variante zur Verfügung steht. Zusätzlich zur Android- und iOS-App haben Sie nun die Möglichkeit Ihre Ausgaben auch auf Ihrem PC und anderen Geräten zu lesen.

So geht's:

1. Rufen Sie einfach folgende URL in Ihrem Browser (Internet Explorer, Google Chrome & Co) auf: http://interstellarum-app.oculum.de

2. Klicken Sie auf den Button „Login“.

3. Geben Sie dann unter „Produktaktivierung“ Ihre Benutzerdaten in die Felder ein, die Sie bereits für die Android- und iOS-App erhalten haben (Achtung: „Aktivierungscode“ wurde früher als „Benutzername“ bezeichnet).

4. Eine zusätzliche Registrierung unter „Mein Account“ innerhalb der App ist nur notwendig, sofern Sie Lesezeichen, Markierungen und Notizen über mehrere Geräte hinweg synchronisieren möchten.

Viel Spaß beim digitalen Lesevergnügen!

Sie sind noch kein digitaler Abonnent? Bestehende Abonnenten können Ihr Printabo mit 8 Euro Zusatzkosten pro Jahr zu einem Plus-Abo upgraden lassen. Mehr Infos gibt es unter: http://www.oculum.de/interstellarum/jahresabo.asp

clear skies,
Ronald Stoyan