<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
interstellarum
interstellarum, das ist seit 20 Jahren die einzigartige Zeitschrift für praktische Astronomie. interstellarum, das ist der größte astronomische Nachrichtendienst in deutscher Sprache. interstellarum, das ist qualitativ hochwertiger Journalismus abseits vom Mainstream. interstellarum ist in Gefahr! Wir benötigen Ihre Hilfe, damit die Zeitschrift und der Newsletter weiterhin erscheinen können!
125.225 €
115.000 € 2. Fundingziel
1156
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
24.07.15, 15:34 Ronald Stoyan

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es ist soweit: der von Vielen heiß ersehnte Tag ist da!

Heute haben wir es geschafft:
- interstellarum ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder am Kiosk erhältlich
- die digitale Ausgabe für Apple und Android ist ebenfalls verfügbar
- die Abonnenten haben das Heft bereits erhalten bzw. Zugriff auf die digitale Ausgabe

Wir feiern das heute Abend bei einer Relaunch-Party mit unseren Partnern und Sponsoren - ein wichtiger Meilenstein ist geschafft!

Erst der Anfang

Wir haben damit Ihre Unterstützung aus dem Crowdfuning im März nun umsetzen können! Das Team arbeitet bereits an weiteren Ausgaben - die redaktionellen Arbeiten an Heft 99 stehen vor dem Abschluss, die Erstellung des Jahrbuchs läuft auf Hochtouren. Und wir haben bereits viele Ideen für unser Jubiläumsheft gesammelt.

Newsletter wieder da!

Auch ein zweites Versprechen aus dem Crowdfunding können wir heute einlösen: Unser beliebter Newsletter kann wieder kostenlos für Sie erscheinen. Die erste Ausgabe ging soeben online: http://www.oculum.de/newsletter/astro/200/20/6/226.asp
Weitere Ausgaben werden wie gewohnt im 14-tägigen Rythmus erscheinen.

Facebook: Liken Sie uns!

Ebenfalls online ist unsere neue Facebook-Seite! Wenn Sie auf Facebook sind, schauen Sie doch vorbei und vergeben Sie ein "Like!" Nehmen Sie unsere Kommunikationsangebote aus dem aktuellen Heft auf - überall dort, wo Sie das Facebook-Zeichen sehen.
Und wenn Sie kein Facebook nutzen: Schreiben Sie uns an [email protected] Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

clear skies & schönes Wochenende,
Ronald Stoyan

PS: Für Heft 98 suchen wir noch gelungene Astrofotos für die Galerie! Wer über das Wochenende Bilder über unsere Uploadseite http://www.oculum.de/interstellarum/galerie.asp einstellt, kommt in die engere Auswahl!